Mobilfunk: Wechsel von privat zu business

thaurial

Ensign
Dabei seit
März 2019
Beiträge
189
Hallo,

ich möchte meinen auslaufenden Vertrag verlängern und dazu die business Konditionen verwenden, die durch den Arbeitgeber angeboten werden. Ist das mittlerweile möglich, es war vorher immer nur per Neuabschluss möglich.

Ich habe soeben das Kontaktformular ausgefüllt.


gr
Thaurial
 

ferris19

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
418
Hallo,

ich hole nochmal das Thema hervor. Mir stellt sich aktuell die gleiche Frage ob ein Wechsel von Privat zu Business möglich ist? Wenn ja könnte man dann nach zwei Jahren auch wieder zurückwechseln?
Kann hier eine generelle Aussage von euch getroffen werden?

Gruß,
ferris19
 

thaurial

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2019
Beiträge
189
Bei mir hat es sich als nicht sinnvoll erwiesen, aber hauptsächlich weil ich nicht so viel Datenvolumen benötige. Der alte S Vertrag reicht mir.

Insgesamt kann ich aber sagen, dass ich hier Top beraten wurde und wirklich froh war/bin um den Kontakt zu Marco!

grüße
 

ferris19

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
418
Danke für die Rückmeldung.
Also schließe ich daraus, dass es ohne Neuabschluss möglich war, du es nur nicht Anspruch genommen hast?

Gruß
 

thaurial

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2019
Beiträge
189
genau, es geht mittlerweile, das ist neu. Aber es wird dann wie ich verstanden habe über einen Kundenbetreuer vom Business Bereich abgewickelt.
Bei uns ist die Option für Wechsler auch erst seit ein paar Monaten im Corporate Benefit Portal zu finden. Vorher waren das immer nur Neuverträge und es sind alles Business Verträge.
 

Telekom hilft

Telekom hilft
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
4.885
Hallo,

@ferris19 : Welche Möglichkeiten du von deinem Arbeitgeber über das Portal erhältst, ist auf den Seiten genau aufgeführt. Inkl. Eigenen Ansprechpartner. Das ist dann nämlich nicht der normale Kundenservice.
Nach meinem letzten Stand sind Verlängerungen von Mobilfunkverträgen mittlerweile auch über das Portal möglich. Wichtig dabei ist, dass es Angebote für Privatkunden oder Geschäftskunden sind.
Die Umstellung von PK auf GK oder umgekehrt muss gesondert vom Service durchgeführt werden. Dafür wird ein entsprechendes Formular benötigt.

VG Marco K.
 
Top