[MS Outlook 2010] Sicherheitseinstellungen je Konto einstellen

Crys

Lt. Commander
Registriert
Apr. 2009
Beiträge
1.622
Ich habe bei mir S/MIME Zertifikate für 2 von meinen 3 (aktiven) Mail-Adressen eingerichtet.
Wenn ich von den ersten beiden Adressen eine Mail verschicke, dann wird automatisch das richtige Zertifikat gewählt und beim Senden kann ich entscheiden ob verschlüsselt oder nicht. Denn ich habe unter den allgemeinen Optionen eingestellt, das eine Signierung und Verschlüsselung std. mäßig verwendet werden sollen (da ich das sonst ev. vergesse).
Bei der Mail-Adresse ohne eingerichtetes Zertifikat kommt beim Senden aber eine Fehlermeldung, dass ich die Sicherheitseinstellungen ändern muss. Dafür muss ich unter Optionen die Signierung und Verschlüsslung weg klicken. Das ist jetzt nicht so tragisch, aber doch nervig, wenn man viele Mails am Tag versendet.

Jetzt kann ich natürlich einfach noch ein zusätzliches Zertifikat beantragen, aber mich interessiert, ob man je Mail-Konto eigene Sicherheits-Einstellungen einrichten kann?
Beim Thunderbird kann man das machen, je Mail-Konto einstellen was std. mäßig gemacht werden soll.
Geht das auch bei MS Outlook 2010?
 
Ich weiß leider nicht ob man das einstellen kann, aber wenn keinem was einfällt:
Vielleicht kannst du mit einem vba makro was tricksen.
Eine kurze Recherche hat allerdings ergeben dass der Zugriff auf die Verschlüsselungsfunktionen nicht direkt möglich ist. Es könnte aber sein dass sowas wie

ActiveInspector.CommandBars.ExecuteMso(“EncryptMessage”)

immer noch funktioniert. Leider kann man das ganze ohne Zertifikate, etc nicht testen, aber wenn du dich mit VBA auskennst kannst du vielleicht ein bisschen rumspielen und kommst zum gewünschten Ergebnis
 
Zurück
Oben