MySN HLB2 MG6 - Abstürze beim oder kurz nach dem Booten, wer weiß Rat?

thekryz

Cadet 1st Year
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
8
Hi zusammen,

ich besitze ein etwas älteres MySN HLB2 MG6. Es stürzt schon während dem Bootvorgang oder kurz darauf ab. Bis vor wenigen Wochen hat es gut funktioniert, dann ging es plötzlich los: Abstürze ohne Bluescreen, einfach auf Schwarz, dann Neustart des Geräts.

Mein erster Verdacht war der Arbeitsspeicher, aber eine Prüfung mittels Memtest86+ (die interessanterweise mehrmals problemlos durchlief!) zeigte, dass der RAM nicht das Problem ist (0 Errors).

Dann tippte ich auf Hitzeentwicklung, habe Notebook geöffnet und habe (wie ich bereits an anderen Notebooks mehrmals durchgeführt habe) die alte Wärmeleitpaste entfernt und neue aufgetragen. Leider besteht das Problem weiterhin.

Da Memtest86+ problemlos durchlief, aber bei jeder Live-Linux-CD/DVD sowie beim installierten Windows 7 das System kurz nach dem Booten (oder währenddessen) abstürzt, kam ich auf die Festplatte und habe sie kurzerhand ausgebaut und erneut versucht, von Linux-CD zu booten - leider ebenfalls ohne Erfolg, es kam erneut zu Abstürzen.

Jetzt stehe ich auf dem Schlauch. Einen sichtbaren Mainboard-Schaden konnte ich nicht finden und dass Memtest durchläuft irritiert mich. Wo kann ich noch suchen? Habt ihr Erfahrungen oder gute Ideen? Ich würde gerne einen Hardware-Test laufen lassen, aber bis dahin komme ich mittels Live-CDs ja gar nicht...
 

Helibob

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
700
Hi thekryz,

Interessanter Fehler. Würde auf die GPU, bzw VRAM tippen.
Memtext86+ ist grafisch kein Herausforderung, eine GUI hätte da schon mehr zu bieten.
 
Anzeige
Top