MySQL Problem

Mieu

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2007
Beiträge
72
Hallo,

ich habe MySQL auf Windows XP installiert und konfiguriert. Ich habe auch all rechte.
Eine Datenbank oder auch Tabellen zu erstellen und löschen funktioniert auch.
MySQL ist als Windows Service installiert. Damit kann ich es auch starten und Beenden.
Mein Problem ist aber, dass ich vom Terminal aus MySQL nicht starten oder beenden kann.

Um es zu Beenden schreibe ich folgendes und bin auch als root eingeloggt (habe mehrere Eingaben probiert :)

c:\Programme\MySql\MySQL Server 5.0\bin\mysqladmin -u root -p shutdown

c:\Programme\MySql\MySQL Server 5.0\bin\mysqladmin shutdown

Es kommt aber immer folgende Fehler
Error:
Unkown Command 'P'
Error:
Unkown Command 'M'
....

dann habe ich die Backslashes mit Forwardslashes ersetzt.
Fehler kommen nicht mehr, aber es passiert auch nichts, es kommt keine einzige Meldung.
Es wird nicht Heruntergefahren.

Ich möchte den exakten Befehl fürs starten und Beenden von MySQL über das Terminal wissen, und bedanke mich im vorraus.
 
M

mitos

Gast
hmm du meinst mit dem terminal die standard windows eingabeaufforderung oder (nicht das mysql Terminal)?

Beim windows terminal gings so: net start mysql / net stop mysql, das wär allerdings nur die Lösung mit dem Ein - und Ausschalten des Services wie du ja schon oben geschrieben hast...

mfg
mitos
 
Zuletzt bearbeitet:

Mieu

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2007
Beiträge
72
Danke Mitos.
net start mysql / net stop mysql funktioniert beim Windows-Terminal.
Starten und beenden mit dem "mysqladmin shutdown" Befehl funktioniert immer
noch nicht. Ist aber nicht so schlimm, ich mach weiter mit den anderen Themen von MySQL. :)

MFG
 
Top