NAS für Dreambox?

evolver

Ensign
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
199
Hallöchen zusammen

Ich bin auf der Suche nach nem kleinen NAS das ich für meine Dreambox 7020 nutzen kann.Da die Schnittstelle an der Box 1.1 is, wär es zu langsam um über ne externe hdd damit dann aufzunehmen.
Deshalb muss ich da jetz auf ein kleines NAS zugreifen um das hinzukriegen.
Weiß jemand ein kleines NAS das ich dafür nutzen kann?

Allerdings hab ich da zwei Kriterien die zu erfüllen wären:

1. Der Space des NAS sollte 1 TB betragen(wenn möglich keine Samsung)
2. Das NAS sollte sich nach x-Minuten Inaktivität von selbst ausschalten oder zumindest in StandBy gehn wenn es keine Daten mehr hin und her schiebt.


Die beiden Kriterien sind mir wichtig.
Lautstärke is jetz nich so von Bedeutung da das Teil in ner kleinen Kammer steht und eh keinen juckt.Ich hab damit auch kein Problem wenn man mir ein reines Gehäuse empfiehlt...die fehlende hdd besorg ich mir dann schon.Daran soll´s nich scheitern.Da ich mich damit noch nich wirklich intensiv beschäftigt hab geb ich mal ne Preisspanne zwischen 100 - 150 € an.Mehr wollt ich da nich hinblättern.

Hat da der ein oder andre en paar gute Vorschläge für mich?

Greetz & nen guten Rutsch
 

freshprince2002

Captain
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
3.413
AW: NAS für Dreambox?!?!

In der Preisklasse erhält man eine NAS, deren LAN-Übertragungsgeschwindigkeit der von USB1.x entspricht. Teilweise sogar langsamer. Ist leider so. Die Controller sind einfach so schlecht, dass die dinger extrem langsam sind. Auch wenn sie einen Gigabit Anschluss haben.
Erst in deutlich höheren Preisregionen sind die NAS schneller.
 

evolver

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
199
AW: NAS für Dreambox?!?!

Heißt also ich müsst dann eher sowas um die 200 oder etwas mehr ausgeben?

Was wäre denn deine Meinung nach was für mich?
Da gibts soviel zur Auswahl und ich weiß ned wirklich was da brauchbar is und was halt eben für die Tonne is.
 
Top