neue InEar Kopfhörer ?

[ACE].:SHARK:.

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
1.371
hi ich suche neue InEar Kopfhörer.
der preis ist mal egal. (sollte aber nicht gerade 100 € sein ;) )
sie sollen einen super sound haben und auch zum laufen taugen.
die sind warscheinlich für nen ipod nano.
Thx
 

dcdead

Captain
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
3.513
Laufen ist mit in-Ear Kopfhörern recht schwer, da du dann jede Berührung des Kabels gegen den Körper als dumpfes Geräusch mitbekommst. Die Creative EP630, welche normalerweise in dieser Preisklasse zu den besten gehören, sind da IMHO leider völlig ungeeignet. Das war auch einer der Gründe, wieso ich auf die Ultimate Ear Super.fi 5 EB umgestiegen bin. Die werden nämlich (wie in der Anleitung gezeigt: http://www.ultimateears.com/superfi/pdf/UE Super.fi 5 EB User Guide.pdf) Erstmal "rund ums Ohr" geführt, wodurch der oben beschriebene Effekt sehr vermindert wird. Wenn du dir bspw. die Super.fi 3 in den USA bestellst, kommst du sogar mit den Versandkosten von ~20$ unter 100€ hin. Die 3-er sind auch sehr empfehlenswert, wobei bei denen die Bässe nicht übermäßig stark sind.
 

$t0Rm

Commodore
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
5.022
Hab die EP-630 und muss wie mein Vorredner sagen, zum Sport völlig ungeeignet. Nicht dass sie nicht sitzen würden, ganz im Gegenteil. Der Sound ist auch super, aber die Kabelgeräusche sind echt krass. Bei ständiger Bewegung ist von denen abzuraten.

Gruss,

$t0Rm
 

[ACE].:SHARK:.

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
1.371
klar habe ich die auch gelesen :D
aber ich wollte mal die meinung von jemanden aus dem forum hören :)
 

$t0Rm

Commodore
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
5.022
Sennheiser sind im allgemeinen sehr gut. Guter Sound, auch genug Bass haben sie. Mit der neuen Sennheiser Serie hab ich noch keine Bekanntschaft gemacht, müssten aber ganz gut sein. Hatte mal ne Zeit die MX400 und war positiv überrascht, wie verzerrungsfrei die bei hohen Pegeln gespielt haben.

Gruss,

$t0Rm
 
Top