Neues Netzteil, worauf achten

Kabuto

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
1.189
Einen wunderschönen Guten Tag,

Ich hätte da mal eine frage bzw. ein kleines Problem.
Brauche ein neues Netzteil und würde gerne wissen ob ich mein altes
Nutzen kann (von einem andere Laptop)

Aktuelles Notebook: Lenovo N500
Altes Notebook: Fujitsu Siemens Amilo <irgendwas>

Habe schon SuFu und Internet bemüht, war mir dann aber nicht sicher ob ich das alte
nehmen kann, denn die einen sagen es kommt nur auf die Watt Zahl an, die anderen sagen ist egal etc.

Zu den Daten:

Aktuelles NT:
Output: 19V 3,42A

macht also 65 Watt

Altes NT:
Output: 20V 4,5A

macht also 90 Watt

Polarität ist bei beiden gleich, die Frage jedoch ob dieses eine Watt
großartig ins Gewicht fällt, oder ob ich das NT einfach ohne Probleme nutzen kann.

Danke und Mfg :)
 

headhunter17

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
91
Wichtig ist das du bei dem neuen NT genau die gleiche Voltzahl einstellen kannst(bei dir 19 V) und das die Amper Zahl nicht niedriger ist als bisher. Höher darf Sie aber sein. Also nimm bitte nicht das alte NT sonder kauf ein neues.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kabuto

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
1.189
Danke für die Antwort,
dann sind meine Sorgen erledigt und ich werd mir ein neues Netzteil holen müssen.

Wichtig ist dann, max. 19V
Ampere sind laut meinen Infos wurscht (sofern nicht zuwenig) ?

Edit: Ups, zu spät gefrag, Antwort steht über mir, Danke :)
 

Brandkanne

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
1.293
Kannst dir auch nen Widerstand ins Kabel löten und so die Spannung auf 19V drosseln :D

ansonsten wie beschrieben... gleiche Voltzahl und min. so viel Ampere wie auf der Unterseite vom Notebook (!) steht.
 
Top