News „Next-Gen“-Technik bei Konsolen selten genutzt

Jirko

Insider auf Entzug
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.463
Der aktuelle Kampf der Konsolen von Microsoft, Nintendo und Sony ist in gewisser Weise auch ein Kampf der Konzepte. Während die Wii quasi auf das nackte Spielvergnügen reduziert wurde, setzen PlayStation 3 und Xbox 360 auf modernste Technik. Technik, die allerdings nur von den wenigstens Käufern genutzt wird.

Zur News: „Next-Gen“-Technik bei Konsolen selten genutzt
 

Sid6581

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
515
"Nur wenige" beisst sich aber schon etwas mit den 50% der PS3-Besitzer. Davon mal abgesehen ist das Spieleangebot des Wii auch nicht so der Knaller. Mal wieder ein Artikel, der lieber gängige Meinungsrichtungen bedient (Wii innovativ und so).
 

Choco2

Banned
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
1.742
Ich weiß schon, dass meine X-Box 360 HD Filme wiedergeben kann. Aber ich habe keinen Bock für einen Film 25,- € zu zahlen.
Ansonsten läuft meine X-Box mit 720p an meinen Sanyo Z5.

Die 150,- € für das Laufwerk wären also nicht so dramatisch. Aber die 25,- € für einen Film. Nein Danke. Da warte ich lieber bis die Teile billiger werden und es Kombilaufwerke für den PC gibt.

Auch wäre für einen HD Film ein HDMI Ausgang an der XBox ganz gut. Hab meine letztes Jahr Weihnachten gekauft. Da gabs den noch nicht.

PC läuft über DVI -> HDMI Kabel.
 

Crescender

Vice Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
6.358
nun, im großen wundert mich dieses ergebnis nicht. dass nun aber nur gut 50% davon wissen, das ihre xbox360 dvd filme abspielen kann, ist nur bedauerlich.

auf eine wii-hd mit dvd laufwerk würde ich mich trotzdem sehr freuen. gepaart mit 720p-ausgabe wäre das ne echt feine sache.

so long and greetz
 

yoT!mO

Commander
Dabei seit
März 2007
Beiträge
2.700
lol. Da haben warscheinlich die meisten Nutzer nen HD-TV und schließen ihre XBox wohl über A/V an^^
 

Andreas87

Admiral
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
7.547
Mhhh, ich hab mir die PS3 eigentlich fast nur wegen dem Laufwerk gekauft, ansonsten eher doch die X-Box360, wenn die damals nicht so laut gewesen wär.
 

supastar

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
17.318
Zudem ist der Stromverbrauch dieser Teile zu hoch zum DVD schauen, da hat man nach 20 Filmen ja schon nen billigen DVD-Player wieder reingeholt...
 

dogio1979

Admiral
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
7.311
also das 20% das Blu-Ray-Laufwerk für Filme nutzen, finde ich persönlich recht viel, wenn man bedenkt, dass es noch schwer genug ist, interessante Filme auf Blu-Ray-Disk zu bekommen.
 

Jirko

Insider auf Entzug
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.463
@ Sid6581

Worauf beziehst du dich? Wenn maximal die Hälfte HD-Spielegrafik nutzt und weit weniger HD-DVD/Blu-ray-Fähigkeiten, was ist daran verwerflich, dieses Konzept als offenbar nicht aufgegangen zu bezeichnen? Fakt ist, dass die Wii-Spiele/Konsole offensichtlich mehr Personen ansprechen. Das darunter nicht die technikgeilen Freaks stecken, mag sein, aber die technikgeilen Freaks sind auch nicht die Durchschnittskäufer. Von daher werden hier keine Klischees bedient - irgendwoher müssen die Daten ja kommen.
 

Choco2

Banned
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
1.742
Ich zocke z.B. gerade Lost Planet über Sanyo Z5 Beamer mit 720p und DD5.1 über Teufel System 5.

Das rockt! :)
 

supastar

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
17.318
@ Choco2:

Wayne???
 

AndrewPoison

Admiral
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
8.118
Das ist nicht die NPD ;)
Genauso wenig wie das SPD eines RAMs etwas mit Deutschland zu tun hat ;)

Jedenfalls schon bedauerlich, das en Großteil der Käufer von der Technik die sie da erwerben keinen Schimmer hat :freak:

edit: okay, der Beitrag, auf den ich mich bezogen hab, ist verschwunden.
 

Lavirco

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
23
Für mich ist der HDMI-Ausgang an der Xbox360 Grund genug, sich eine neue Box zuzulegen :) Ich freue mich schon darauf. Obwohl ich mich auch darüber ärger, dass die Box diesen Ausgang nicht vorher schon dabei hatte.
 

BlackBeast

Ensign
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
165
NPD Methodology
The report is based on online survey responses from 6,260 members of NPD's online consumer panel. These respondents, compromised of males and females ages 6 to 44, are qualified owners of at least one next generation system (PS3, PSP, Wii, NDS, Xbox 360). In addition, non-owners were captured in order to further probe on next generation system purchase intent and other areas. Fieldwork was conducted from April 4-10, 2007.
Da waren wahrscheinlich viele Kinder und Eltern, die Konsolen für ihre Kinder gekauft haben, darunter. Imo ist die Statistik Müll.
 

zero80

Ensign
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
200
überrascht mich alles gar net. eine konsole ist zum daddeln da, und nicht um mit irgendwelchen high end technik- features vollgepackt zu werden. dadurch wird nur der preis dieser kisten nach oben getrieben.

an einer ps3 wäre ich auch interessiert (schon allein wegen tekken6 - wirds ja nicht für den pc geben), aber ich sehe net ein 600 mücken für technik zu bezahlen, die sich noch gar nicht richtig durchgesetzt hat.

sony sollte mal lieber auf den ganzen technik schnick-schnack verzichten und dafür die ps3 günstiger anbieten. dann würde sich die kiste auch besser verkaufen

greetz
 

freake

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
325
Naja da hätte man vielleicht auch gleich fragen können/müssen wie viele überhaupt einen HDTV haben. Hab ne Xbox 360 Konsole am Pal TV und das reicht mir, die Grafik ist so schon gut genug. Trotzdem sind die Zahlen schon sehr überraschend, hätte nicht gedacht, dass der Anteil an Gelegenheitszockern, d.h. Spielern, die wohl nur ab und zu etwas Spielen ohne sich richtig intensiv mit Spielen und Hardware zu beschäftigen, bei den "Next-Gen" Konsolen so gering ist.
 

Quickmick07

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
664
hm, wenn man der ps3 gestattet eine tastatur zu nutzen, würde sie vollkommen als mediastation ausreichen. leise, genug speicher für die musiksammlung, hd player und was zum spielen. sehe die kiste eher als rechnerersatz im wohnzimmer, statt daddelkiste für partys.
 

MoZ

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
375
@choco2 ich hol mir die BDs in der Videothek.Für 3,80€ für 2 Tage

wenn man bedenkt das man für HD Gaming oder BD/HDDVD einen HD fähigen
TV braucht und das eigentlich die Kidis nicht haben oder sich nicht leisten können,
haben die sich bestimmt noch nicht "so" mit dem thema HD beschäftigt.

Finde 50 % echt nicht schlecht.
(Wieviel hätten sich eine PS3 ohne HD gekauft ? Ich bestimmt nicht)

Meine Meinung
 

DeathAngel03

Commodore
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
4.282
Also ich zähle mich mal nicht dazu: (ich besitze eine PS3)

Am WE kam der der 11 BluRay Film + das 8te Game, ich habe knapp 2K MP3s sowie ca 1,5K Fotos auf. Einmal BluRay Film -> nie wieder DVD (wenn man den passenden Fernseher dazu hat ^^)

Davon abgesehen das auch spiele mitlerweile schon teilweise die DVD Kapazität sprengen und in spätesten 1-2 Jahren um die 15-20gig brauchen, habe ich in meinen Augen eine gute Investition für die Zukunft gemacht, da ja konsolen ein gutes Stück "länger leben" als PCs z.B.

Ich finds genial das ich die PS3 als komplette WLAN-Multimedia-Zentrale im Wohnzimmer habe, und damit noch sehr lange UptoDate bin (BluRay -> unterstützt 24p Wiedergabe + WLAN + Blutooth + Schächte für etliche Speicherkarten schächte + HDMI -> dig. Scart Nachfolger + Große Festplatte -> die bei Bedarf einfach gegen größere Modelle günstig ersetzt werden kann + Streaming vom PC -> wenn bedarf ist + Standart PC Hardware kann genutzt werden -> funkmaus - Funktastatur oder Bluetooth Headsets vom Handy), und das alles ist Standardmäßig dabei und muss nicht erst "zugekauft" werden. 600€ sind für den Funktionsumfang ein Schnäppchen ;) (für mich)

Sicher ist da auch noch nicht alles perfekt, aber mit jedem neuen Firmwareupdate wird es immer besser und nicht "verschlimmbessert".

Eine PS3 ist eben nicht NUR zum spielen da...dafür gibs ne günstige x-box ;)

Eine S-Klasse riegelt bei 250kmh ab und ein VW Passat auch, und beide bringen mich ans Ziel ...aber in der S-Klasse hab ich noch ne 4 Zonen Klimaautomatik, gekühltes Getränkefach, UMTS, integrierten DVD Player samt 4 Monitoren, Dolby-Digital Anlage etc.
Wer das alles im Auto brauch ist eine Frage, der der es haben will muss dafür kräftig zahlen...aber wenn man es hat, möchte man darauf nicht mehr verzichten ;) ^^



Gruß
DA
 
Zuletzt bearbeitet:

Winterday

Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
2.193
Es sind nicht 50%, sondern bloss 50% von 40% der Nutzer, die überhaupt wissen, dass ihre PS3 Blu-Ray Medien abspielen kann. Also nur 20% der Käufer nutzen dieses Feature überhaupt.

Die Voraussetzungen für HD Genuss sind mit nicht unerhelblichen Kosten verbunden, sodass wohl nicht zu erwarten ist, dass die Zahl der Nutzer rasch ansteigt.

(wy)
 
Top