Notebook 15,6" Lenevo?

John91

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
108
Hi CB^^

ich suche nach Geheimtipps für ein günstiges Notebook.

Also was ich möchte:

Kein Betriebssystem
320 GB reichen
4 GB Ram
Möglichst lautlos
Keine Onboard Grafikkarte
Display, das tauglich ist für draußen
Akkulaufzeit von aller wenigstens 4 Stunden bei "max Betrieb"

Budget... hm... 550 € absolutes Maximum. Lieber 450 €

Es wird mein erstes Notebook sein^^ Ich habe jetzt schon sehr viel gelesen und die Lenevo Thinkpad Reihe gefällt mir.

Ich hoffe auf super Geheimtipps :D Danke für jegliche Mühe jedenfalls, egal was bei raus kommt :D
 

John91

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
108
Ist das eine so übertriebene Anforderung? O.o
Max war auch nicht so gemeint, jetzt wo dus sagst^^, ich meine 4 Stunden bei "normalem Betrieb" das kann man doch wohl erwarten oder?
 

ChrizShaddiX

Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
2.260

olum2k

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.069
Das HP ist sehr zu empfehlen -> klick mich und hier ein Test.
Hat zwar ne Onboard-Grafik, aber die reicht locker für z.B. Full-Hd Filme aus.
Wenn du ein Laptop mit guter Qualität zum daddeln willst, musst du schon etwas mehr ausgeben.
 

John91

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
108
Daddeln will ich damit nicht direkt. Aber ich brauche OpenGL Unterstützung. Und mag generell keine Intel HD^^
Kennt jemand Möglichkeiten das Betriebssystem vom Notebook zu verkaufen?
Auf notebooksbilliger.de gibt es Nerdbooks, das hat irgendwas mit Studenten zu tun? Da gibts das Fujitsu als Nerdbook für 549 und als nicht-Nerdbook für 569. Es gibt keinerlei mir ersichtliche Unterschiede, findet ihr welche? :D

549: http://www.notebooksbilliger.de/studentenprogramm/nerdbooks+studentenprogramm/fujitsu+lifebook+ah531+84990

569: http://www.notebooksbilliger.de/notebooks/fujitsu+notebooks/fujitsu+lifebook+ah531+84990
 

inTheEnd

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
63
Danke olum2k, das HP ProBook 4530s LW862EA, das du vorgeschlagen hast, klingt echt interessant für mich! Wie bewertest du/ihr es denn im Vergleich zum HP Pavilion G6-1254SG? Seh ich das richtig, der hat fast die identische Konfiguration zum Probook (ausgenommen das glänzende Display), ist aber ohne OS erhältlich und damit 379 vs. 483 = 104 EUR günstiger! Siehst du/ihr einen Haken?
 

John91

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
108
Also Big Bush the Battle startet jetzt :D

http://www.notebooksbilliger.de/notebooks/notebooks+ohne+windows/acer+aspire+5755g+52458g64mtrs+wireless+display

vs

http://www.notebooksbilliger.de/studentenprogramm/nerdbooks+studentenprogramm/fujitsu+lifebook+ah531+84990

vs

http://www.medion.com/de/electronics/prod/MEDION®+AKOYA®+P6812+(MD+98760)/30013730B?category=electronics_1&view=pictures

Vielleicht finden sich Leute die jeweils eins von diesen 3en haben?
Ergänzung ()

Hey,
können mir bitte ein paar Leute ihre Meinung äußern, wer ihr Favorit ist?
Es ist nur noch heute im Angebot :S
Danke
Ergänzung ()

Ok, kann geschlossen werden. Hab das Thinkpad x121e bestellt.
 
Top