Notebook Meinung

Domski

Captain
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
3.171
Meinst du nicht, dass es da praktischer gewesen wäre, wenn du VOR dem Kauf nachfragst.
Zu deiner Frage: Kann man nichts zu sagen, da wir nicht wissen, was du mit dem Gerät vor hast. Surfen, Spielen, "mobil" sein?

Aber rein von der Hardware nicht verkehrt. Preislich passt das auch ganz gut...
 

hero-schock

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
525
wollte euch einfach mal so fragen.
Ich suche schon länger und deswegen brauchte ich vor dem kauf eigentlich keine Beratung.
Aber falls einer auch ein notebook sucht kann man es ja auch mal hier einfach posten und
eure Meinungen interressieren mich aber trotzdem.

soll einfach multimedia sein. von allem ein bischen.
Surfen, ab und an mal spielen, das übliche halt.
 

Precide

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
7.008
Für Multimedia geht das Teil sicher in Ordnung.
Mich persönlich würde nur das vermutlich sehr schlechte gespiegelte Display stören.
 

iTzZent

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
14.564
Naja, die CPU passt nichtmal ansatzweise zur (recht langsamen) Grafikkarte... Das Gerät ist dadurch total überteuert ! Für dein Anwendungsgebiet braucht man keinen Quad-Core. Die Spiele die von allen 4 Core´s provitieren, laufen einfach zu langsam, da die Grafikkarte für diese Spiele denn zu langsam ist :D

Auch wenn du schon länger suchst, eine Beratung kostet nichts und hier laufen mit Sicherheit einige Leute rum, die da bei weitem mehr Ahnung haben wie du.
 

hero-schock

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
525
Total Überteuert für 599 euro bist du besoffen.dann sucht mir mal für das geld was besseres. Dann warte ich jetzt mal auf die leute mit ahnung.
wenn ihr mir was raussucht dann schicke ich es zurück oder storniere.
Jetzt bin ich aber auf die leute mit ahnung gespannt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Rotexer

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
292
Für 599€ ist das Angebot eigentlich ganz gut, nur ist dein NB bei Amazon inzwischen bei 799€ gelistet. ;)

Ich hätte noch als Vorschlag den Dell XPS 15.
Das Display spiegelt zwar, erreicht aber den unglaublichen AdobeRGB-Kontrast! Der integrierte Subwoofer liefert außerdem einen sehr guten Klang. Das steht aber auch alles hier im Testbericht.

Von Dell wirst du meiner Meinung nach wohl auch eine bessere Qualität erwarten können, als von Toshiba :D
 

iTzZent

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
14.564
Ganz genau, für 599Euro steht es dort nicht und du hast auch nicht geschrieben, das du es für 200Euro weniger gekauft hast.

Für 799Euro ist das Gerät einfach nur "schlecht", bei der miesen Verarbeitung. Die ist man von Toshibageräten zwar eh gewohnt aber naja, gerade wenn man neu kauft, sollte man sich schon genauer informieren.

Da bekommt man z.B. schon Geräte aus der höheren Leistungklasse, wie z.B. das HP Pavilion dv6-6b18sg
 

LoopNBj

Commander
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
2.989
@hero-schock:
Genau so eine Reaktion habe ich irgendwie erwartet. Warum fragt man nach dem Kauf überhaupt, ob das Notebook etwas taugt? Wenn es schon bestellt worden ist, würde ich es mir einfach ansehen, als hier über die Mängel zu reden, welches es hat (Jedes Notebook besitzt Schwachstellen).
Zudem solltest du, falls es noch einmal soweit ist, hier richtige Informationen reinstellen und hier kein Ratespielchen draus machen. Wenn man abschätzen soll, ob das Gesamtpaket stimmt, dann sollte man vielleicht auch einmal daran denken, dass der Preis richtig angegeben worden ist, da dieser ein wichtiger Faktor bei der Bestimmung des P/L-Verhältnisses ist.
Ich denke mit dem Link von new-user bekommst du einen guten Überblick darüber, was das Notebook kann und was an ihm nicht so gut ist.
 

hero-schock

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
525
hab ich garnicht gesehen das es für 799 jetzt verkauft wird.ich hatte bei 599 euro zugeschlagen.
für 799 euro hätte ich es auch nicht gekauft da hasbt ihr absolut recht.
 
Top