Notebook/Prozessor

hick

Newbie
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
4
Hallo,

ich möchte mir bald einen Laptop kaufen, für Internet und auch für Spiele (aber nur welche mit nicht so aufwendiger Grafik).

Ausgeben will ich so 800-1000€.

Bei Expert habe ich im Prospekt zwei Laptops in meiner Preisklasse gefunden:

Ein Acer Aspire Acer AS5745G mit:
- 4 gig RAM
- 640 Festplatte
- Nvidia Geforce 330M mit 1024 MB
- 15 Zoll
- Win 7 Home Premium
- Intel Core i7-72QM Prozessor mit 1,6 GHz 6mb shared L3 Cache Turbo Boost bis 2,8Ghz
999 €

oder auch von Acer:
-17,3 Zoll
-8 Gig Ram (viel oder?:freaky:)
-640 Gig Festplatte
- ATI Mobility Radeon HD 4650 mit 1GB
- Prozessor Intel Centrino Intel Core 2 Duo P7450 (2x 2,13 Ghz 3MB Cache L2)
899 €


und meine Frage: ist der Zwieite für Spiele vollkommend ungeeignet oder wenigstens für grafikschwache Spiele geeignet? Mit den Grafikkarten kenne ich mcih ein bisschen aus, aber könnt ihr mir vllt. sagen wie gut/schlecht die Prozessoren sind?

Danke
Hick.
 

PC FREAKY

Commander
Dabei seit
März 2010
Beiträge
2.240
oder auch von Acer:
-17,3 Zoll
-8 Gig Ram (viel oder?:freaky:)
-640 Gig Festplatte
- ATI Mobility Radeon HD 4650 mit 1GB
- Prozessor Intel Centrino Intel Core 2 Duo P7450 (2x 2,13 Ghz 3MB Cache L2)
899 €

Danke
Hick.
Den würd ich auf keinen Fall kaufen. Da ist der hier viel besser....und billiger. Ausser halt der Arbeitsspeicher. Beim Prozessor bin ich mir nicht ganz sicher, aber i5 is glaub schneller wie der da, hat auch mehr Gh

http://www.notebooksbilliger.de/notebooks/a_c_e_r/aspire+serie/acer+aspire+5740g+436g50bn

Alleine schon die Grafikkarte ist eine "1000" besser. Auch besitzt er ein Blue - Ray Laufwerk
Ergänzung ()

Ich mache dir ein besseres Angebot:
http://geizhals.at/deutschland/a501789.html

i5 430
HD5730
USB3
320GB HDD
4GB RAM

Brauchste wirklich 640GB Festplatte - überlegs dir!
Und wenn ja, kaufst du dir einfach ne externe.
Nicht falsch verstehen 3x USB 2.0, KEIN USB 3.0
 

hick

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
4
Danke,
den Aspire 5740G find ich super, kauf ich mir vielleicht.
Gruß, Hick
 

FrittenFett

Captain
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
3.772
@PC Freaky

Schon klar - auch Geizhals macht mal Fehler.
Ein Freund von mir hat sich auf Empfehlung meinerseits das Teil gekauft und ich habe es mit eigenen Augen gesehen - USB3
:D
Ausserdem pappen da überall Sticker drauf.
:D
 

PC FREAKY

Commander
Dabei seit
März 2010
Beiträge
2.240
hast Recht, es hat USB 3.0, bei Notebooksbilliger steht auch dran.

Aber ich dachte du meinst 3x USB 2.0 und hast es undeutlich geschrieben und deswegen wollte ich ihn darauf aufmerksam machen. Aber vergiss es, ich schreib halt was ich lese.

PC FREAKY
 

iTzZent

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
14.609
ist der Zwieite für Spiele vollkommend ungeeignet oder wenigstens für grafikschwache Spiele geeignet? Mit den Grafikkarten kenne ich mcih ein bisschen aus, aber könnt ihr mir vllt. sagen wie gut/schlecht die Prozessoren sind?
Falsch, die Mobility Radeon HD4650 ist schneller wie die GT330m, welche nur eine leicht übertaktete GT240m ist. Dafür ist die CPU aber um einiges langsamer, wodurch das Gerät nicht zu empfehlen ist.

Wenn du auch 50Euro über dein Limit kommen kannst, hol dir dieses Gerät -> MEDION® AKOYA® X7811 denn es gibt nix, was an dieses Gerät rankommt, in dieser Preisklasse. Eine der schnellsten mobilen CPU´s, die schnellste Single GPU Grafikkarte, WSXGA Display, DVB-T Tuner, Windows 7 Home Premium 32 und 64 Bit (auf 2 Datenträgern!), internes 4.1 Soundsystem mit Subwoofer. Und hier keine Angst von den Namen "Medion" haben, das Gerät ist nur ein umbenanntes MSI GX740, welches in dieser Ausstattung aber 450Euro mehr kostet, dann aber ohne DVB-T, nur 32Bit Windows 7 und einem abstehendem 9 Zellen Akku.

Das ASUS G60VX-JX128V ist aber auch nicht verkehrt, auch wenn es noch einen "älteren" Core2Duo besitzt, welcher aber locker einen Core i5 430M in die Tasche steckt, dank seines Taktes von 2x2.8Ghz (bei Bedarf auch mehr, dank OC Funktion des Gerätes). Die 2 Festplatten drehen mit 7200u/min, wodurch sie eine sehr gute Leistung besitzen.

Es sind beides aber mit die stärksten Gaminggeräte in dieser Preisklasse, was sie auch nicht gerade leise bzw kühl macht, das sollte man wissen... Wenns ehr was leiseres sein soll, schaue dir mal diese Geräte an:

Das MSI GE600-i5447W7P ist ein recht neues Gerät mit sehr guten Leistungswerten. Es besitzt u.a. ein 2.1 Soundsystem mit Subwoofer, wodurch man auch ohne Kopfhörer ordentlich was zu hören bekommt. Für um die 800Euro gibt es kaum was besseres...

Hier MSI GE700-i5447LW7P die 17" Version mit 4.1 Soundsystem

Das ASUS X64JA-JX088V befindet sich auf dem gleichen Leistungslevel, identischer Grundausstattung :) Hier gibts aber z.B. schon einen USB 3.0 Anschluss.


Bei Sony Notebooks würde ich aufpassen ! Wenn nicht selbst was an der Hardware ändern willst, sind diese Geräte nicht gerade zu empfehlen, denn Sony taktet stets die Grafikkarten enorm runter, das sie nichtmal die Performance der Vorgänger erreichen ! Man kann die Taktraten aber gerne selber angeheben, verliert dadurch aber im Schadensfall die Garantie.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top