nvidia quadro fx4800, gtx 295 oder verbund für Premiere CS5 ?

ruben117

Newbie
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
1
Hallo zusammen !
ich habe folgende maschine gekauft : PC FTS Fujitsu Celsius M470 Ultra INTEL Core i7 975 Extreme Edition 12 GB RAM, Windows 7 PROF, 1x150GB 10K, 2x1TB 7,2K HDD, BlueRAY, RAID

bei der aber keine grafikkarte eingebaut ist. ich möchte die maschine mit Adobe CS5 und Premiere so weit wie möglich ausreizen, dh. verschiedenste videoformate sollen ohne rendern in mehreren spuren laufen. ein externes raid welches mit ca. 300mb/s datendurchsatz arbeitet habe ich schon im einsatz und möchte es an diesem rechner weiter verwenden.

meine frage ist nun, da CS5 mit der Cuda-technologie von nvidia arbeiten kann welche grafikkarte macht am meisten sinn ? eine quadro fx 4800, die recht teuer ist oder der kleine bruder die quadro fx 3800 oder eher ein verbund aus zwei gtx 295 ? oder reicht auch eine gtx 295 ? und wie ist denn die gtx 480 dazu positioniert ? leider findet man auf der nvidia webseite keine aussagen dazu, außer daß alle karten atemberaubend sein sollen..
kann mich da jemand beraten ?
 
Top