OC Laptop fsb 200 > 266 pinmod t9500/x9000

ilihack

Newbie
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
4
Hallo liebe ov community.

Brauche einen Experten Ratschlag denn man so nicht in googel finden tut…
Und zwar will ich an meinem Laptop mit Intel PM965 express Chipsatzt die FSB per pinmod von 200 auf 266 erhöhen, also ohne Multiplikator Änderung!


Welcher der folgenden 2 Prozessoren wurde am besten dieses extremen Sprung verkraften und booten mit standart vcore!

T9500 Standart Takt Bei FSB 200 = 2,6 GHZ >
OC: 13 X 266 = 3,45 GHZ !

X9000 Standart Takt Bei FSB 200 = 2,8 GHZ >
OC: 14 X 266 = 3,72 GHZ !


Was meint ihr? Bin gespannt was bei der Diskussion raus kommt!

und am rande gefragt, funktioniert dann eigentlich noch der super lfm mode?
 

Eller

Lt. Commander
Dabei seit
März 2007
Beiträge
1.443
Wie machst du das mit der Kühlung?
 

Krautmaster

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
24.178
kannst du den Multi nach unten abändern?

Kühlung sollte weniger das problem sein, ohne mehr Spannung eventuell nicht stabil.

Deswegen frag ich nach dem multi... kann man diesen absenken. Dann FSB modden -> multi so abändern das in etwa die normalen Taktraten erreicht werden, dann schrittweise Multi hoch ;)

Edit: wie willst du an die CPU kommen, quata costa und welche ist verbaut?

So einfach nen QuadCore reindampfen wird nicht gehn... der hat 44W TDP und vermutlich doppelt so viel als der 9500 er Dualcore.
 
Zuletzt bearbeitet:

Towatai

Commodore
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
4.562
is zwar schon das 23873t38753873 mal, dass diese frage gestellt wird was CPU XY unserer meinung nach kann aber nun auch noch mal für dich... JEDE CPU ist anders, es gibt KEINERLEI garantie dafür was diese und jene CPU schaffen und was nicht. unsere meinung ist da völlig überflüssig, da dir sowieso niemand OC-Garantien geben kann. also, entweder du lässt dein notebook so oder versuchst es auf gut glück. schon mal daran gedacht, dass n sprung in der größenordnung bei nem notebook ziemlich ungewiss ist? allein schon an der kühlung dürfte es scheitern auch wenn die CPU mit standard vcore betrieben wird (was an sich schon eher nem lottospiel gleicht).
 

sp33d

Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
2.558
ich würd sagen, da brauchst viel glück mit der cpu. wenn du ne gute erwischst, dann macht sie es vielleicht mit (entsprechende kühlung vorausgesetzt). wenn du pech hast, dann gehts halt nicht. wird dir im voraus keiner sagen können. :-/
 

makiyt

Lt. Commander
Dabei seit
März 2009
Beiträge
1.443
Auf jeden Fall brauchst du eine ES-CPU, die haben ja offene Multis und sind günstiger.

Ich hab meinen alten T9500 für 110€ bei ebay bekommen, sogar neu. Der hatte nen Multi von 1,5 (2 x 399 Mhz =) ) bis hoch zu 2,8 Ghz (Mulit = 14 oder so).

Bedenke aber, dass die Extreme Edition immer ne höhere TDP hat.

Der T9500 hat 35W, der X9000 hat 45W.

Notebookkühler untendrunter ist hierbei ein MUSS!

Und übertakten willst den auch noch? Kauf dir den dicksten Notebookkühler. :)
 

ilihack

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
4
Kühlung: habe einen besseren kühler eingebaut mit Höhere wärmeableitfähigkeit, onboard Grafikkarte und zuletzt Flüssigmetallleitpaste! so mit erhoffe ich mir nochmal besser Kühlung als ohnehin schon! schätze habe Spielraum bis sogar leicht über denn 44 watt des X9000.

ist ein lenovo t61 notbock

@krautmaster denn Multikann ich leider erst ab windows nach unten Korregieren^^ das heißt das system muss endweder mit 3.4 oder 3.7 ghz booten

also im raum steht die bessere qulität des x9000 gegen denn niedrigeren oc takt des t9500 von 3.4 ghz gegen die 3,7 dess x9000!
 
Zuletzt bearbeitet:

KainerM

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
7.045
weil nicht jeder in drei Foren mitliest?

Frage ist aber, ob der Mod die Probleme dies geben wird rechtfertigt.

mfg
 

ilihack

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
4
so wie @keinerM sagt !
einmal weil es ein ThinkPad ist und anderem dieses forum weil es eher ein OC spezifisches Thema ist und ich gerne die erfahrungswerde bündeln will, und das am ende die Erfahrung obs nun machbar ist erhalten bleiben für alle die das irgendwann lesen ;-)

naja so, bin jetzt einen kleine schritt weiter! habe mir 2 x 4gb 800 MHz ramm mit cl 5 gekauft!
Standard takt ist 666 MHZ! nach pinmod so sollte es irgenwas im bereich von 800 mhz liegen... hoffe so klapt die sache dann schonmal besser!

dank eines Mitgliedes im thinkpad forum bin ich auf den link:

http://forum.notebookreview.com/har...pll-pinmod-overclocking-methods-examples.html

gestoßen mit vielen informationen danke!
 

ilihack

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
4
AW: OC Laptop fsb 200 > 266 pinmod t9500/x9000 auftunen

hallo computerbase community und alle die ihr cd2 aufrüsten wollen!,

vergisst das mit dem pinmod und vcore mod zu gefährlich zu viele nachteile

einfach denn x9000 kaufen, throttel stop runderladen und jetzt kann man alles einfach software seitig einstellenun

jetzt komme ich auf stabille 3.6 -3.8 ghz und mit mehr vcore auch auf 4.0 ghz


http://valid.canardpc.com/show_oc.php?id=2576731
 
Werbebanner
Top