Office 2010 Kalender Terminplanungsproblem

Hotte3st

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
70
Hallo an alle,

ich habe ein seltenes Problem in der Firma.Habe Windows XP SP3 mit Office 2010.
In meinen Outlook 2010 habe ich ein komisches Problem.Habe 2 Benutzerkonto
Benutzer 1A als Bsp. und Benutzer 2B

Wenn ich ein Termin erstelle und dann Teilnehmer einlade wird der Termin quasi als E-Mail umgebaut von Outlook das is ja klar.Aber alle die ich einlade bzw. kontaktiere bekomme diese E-Mail von Benutzer 2B nicht von 1A.

Als Standart bzw auch als erstes in das Outlook eingtragen ist der Benutzer 1A

Der Fehler tritt auch auf wenn ich Extra als versender sogar den Benutzer 1A wähle
Hat wer eine idee?

Danke schonmal

LG Hotte
 

morcego

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
1.906
Im 2010 hat sich die Kalenderansicht etwas geändert, das ist schon ungewohnt.
Ist auch sicher der korrekte Kalender links angehakt?
 

Hotte3st

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
70
jop habe da nur einen drinne da es nur über ein profil und einer .PST-Datei läuft das ist es ja eben :(
 

morcego

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
1.906
Denke 2 Konten, wie denn nun. :D
Find ich grad komisch, dass da nur eine PST dahinter liegt. Hab jetzt aber auch nur Outlook + Exchange kennen gelernt.

Beim Absenden der Mail steht aber auch der richtige Absender angehakt da?
 

Hotte3st

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
70
naja man kann in outlook 2010 sagen wenn man ein zweites konto erstellt auf welche pst datei er es legen soll entweder auf vorhandener oder neuer datei.

ich glaub es ist einfach ein outlook bug und man kann da nix machen außer ein Benutzer heraus nehmen und ihn in ein ânderen outlook cloient legen!
 
Top