Passwort für Thunderbird (1.5) vergeben

Setash

Ensign
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
223
Hallo! :)

Sagt mal, gibt es eine Möglichkeit, ein Passwort zu vergeben, bevor ein bestimmtes Mailkonto unter Thunderbird angezeigt wird? Soll heißen, ich will der einzige sein, der meine Mails lesen kann. Und das geht doch wohl nur mit Passwortabfrage, oder?

Irgendwie finde ich im Forum nichts dazu. Ich verwende momentan die aktuelle Version 1.5 des Donnervogels.
 
R

Ria

Gast
Hallo,

es gibt ein paar Schutz-Extensions, die sich allerdings leicht aushebeln lassen, auf "erweiterungen.de".

mfg

Ria
 

Setash

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
223
Danke für den Tipp, ich war schon mal auf erweiterungen.de, muss damals aber blind gewesen sein, da ich nichts gefunden hatte.

Es geht mir ja auch nicht um den ultimativen Passwortschutz, sondern einfach nur darum, dass nicht jedes Familienmitglied in meinen privaten eMails herumfischt.

Nun aber folgendes Problem: Ich habe mir hier die ProfilePassword (Thunderbird) 0.7.1 Extension heruntergeladen und bei Thunderbird installiert. Nun zeigt er mir aber jedesmal an, dass die Extension erst beim nächsten Start von Thunderbird aktiviert wird. Ich habe Thunderbird und meinen Rechner nun schon so oft neugestartet, die Extension auch mal deinstalliert und alles mögliche versucht. Nichts hilft!

Wie bekomme ich das jetzt zum Laufen? Hat jemand eine Idee?
 
R

Ria

Gast
Hallo,

ich habe mit gerade das Teil installiert und es treten keinerlei Probleme auf.

Warum es bei Dir nicht funktioniert, kann ich nur vermuten und denke dabei, dass die Erweiterung sich mit anderen "hakelt" und die Installation deshalb versagt.

Wenn Du nicht besonders viele Extensions installiert hast, kannst Du im Erweiterungsmanager alle Extensions, vorübergehend, deaktivieren und dann die "ProfilePassword" zu installieren.

Eine andere Möglichkeit wäre, dass Du den Tb mit dem Switch:

"C:\Programme\Mozilla Thunderbird\thunderbird.exe" -ProfileManager

startest und zu Testzwecken ein weiteres Profil anlegst. Du brauchst keine Angst um Deinen Daten haben, die Profile sind komplett unabhängig von einander.

Der Vorteil bei dieser Methode ist, dass keinerlei Daten die Funktion des Tb beeinträchtigen.

Du bauchst nur ein Konto anlegen und danach installierst Du die "ProfilePassword" und überprüfst die Funktion.

Gedacht ist es so, dass Du darauf aufbauend die restlichen Erweiterungen installierst - bis zum bitteren Ende.

Allerdings kann es sein, dass der Tb (ei verbibsch) mit allen Extensions funktioniert und es lediglich auf die Reihenfolge bei der Installation ankommt. Eine genauere Aussage, warum, welche, in welcher Reihenfolge zu installieren sind, kann ich nicht treffen.

So denn, jetzt empfehle ich mal, dass Du die Sache soweit durchzuspielst und dann "laut" gibst. :-)


mfg


Ria


PS: für den Fall der Fälle - sichere die Thunderbird Daten
 

Setash

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
223
Das ist seltsam, ich habe nur EINE Extension installiert (zusätzlich zu der, die standardmäßig drauf ist). Ich glaube nicht, dass sich 2 Ext. verhakeln. Aber ich werde mal schauen, was ich tun kann. Vielleicht finde ich ja noch was.

Danke auf jeden Fall für deine Hilfe! :)
 

Setash

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
223
Nach einer kompletten Neuinstallation von Windows und Thunderbird hat's auch mit der Erweiterung geklappt. Leider weiß ich nicht, warum es vorher nicht funktioniert hat.

Danke nochmal für die Hilfe :).
 
Top