PC - DolbySourround Bestrahlung ändern

Gibbon

Cadet 1st Year
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
10
Hi!
Hätt mal ne allgemeine Frage, zur Boxenaufstellung im Zimmer. Hab mir nen neuen PC mit ner Audigy 2 zs gekauft und hab vor bei den Teufel Concept E Magnum zuzuschlagen. Hab nur folgendes Problem: Möchte die Boxen sowohl zum Fernsehen als auch zum Zocken am Schreibtisch verwenden, was ja bedeuten würde dass ich die Lautstärke verteilung jedesmal ändern müsste, weil meine Couch im anderen Teil vom Zimmer steht als mein PC. Kann man das ganze vielleicht irgendwie Softwaremäsig vorprogrammieren, so dass man einfach zwischen den beiden Profilen hinundher schalten kann oder gibt's irgendwelche anderen Möglichkeiten? Wäre Dankbar für irgendwelche Tipps!
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Multiple Satzzeichen entfernt. Bitte Regeln lesen!)

Sebastian

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
6.273
Ich hab desselbe Problem. Ich besitze nun seit ziemlich genau einem Jahr eine Audigy 2 ZS und ein Teufel CEM. Aber dass man z.B. Profile o.ä. im Treibermenü anlegen könnte, vermisse ich seit Anfang an.
Aber die Einstellungsunterschiede sind gar nicht so gravierend. Ich habe die Einstellung immer so, als ob ich am Schreibtisch sitze. Wenn ich mich dann mal auf der Couch zurücklehne, um einen Film zu schauen, kommt trotzdem zu viel von hinten. Ich finde es eh gut, wenn man merkt, dass man ein 5.1 System quasi hörbar im Nacken hat ;)
 

China

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
13.040
Hab zwar kein Teufelboxenset aber ich habe meine Rearboxen ca 3,5m hinter mir auf der Fensterbank stehen. Damits bei Spielen und bei seeeeehr seltenden TV gucken fruchtet, habe ich die Boxen vorne (inkl. Center) auf 70% Lautstärke und die hinteren auf 100%.
Die Mischung passt wunderbar und klingt beim zocken, bei DVD´s und beim TV richtig sahne :D
 
Top