PC fährt nicht hoch nach Netzteil und Graka- Austausch

Foxfoxtrot

Newbie
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
7
Hallo Leute,
ich habe heute mein Netzteil und meine Grafikkarte ausgetauscht und jetzt kommt beim Starten folgende Meldung:
This product is covered by one or more of the following patents: (alle möglichen Buchstaben und Zahlen)
Realtek PCIe GBE Family Controller Setied v2.38
PXE-E61: Media test failure, check cable
PXW-M0F: Exiting PXE ROM.
Etror: No boot disk has been detected or the disk has failed.
Da ich keine Ahnung habe, was das bedeutet, bitte ich um Hilfe, was ich jetzt tun kann/soll und was das Problem ist.
LG Foxfoxtrot
 

mugam

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
11.339
Steht doch da, das System findet kein Boot-Laufwerk und versucht deshalb vom Netzwerk zu booten, was natürlich auch nicht funktioniert ....

Es scheint also irgendwas mit dem Festplatten-Anschluß nicht zu stimmen, beim Umbau vielleicht das Strom- oder Datenkabel von der Festplatte abgezogen und nicht wieder angesteckt ?

Oder mal im Bios die Bootreihenfolge prüfen.
 

rebdep04

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
790
Überprüf ma im Bios ob deine Platte angezeigt wird, wenn ja, einfach mal Bootreihenfolge ändern, oder aber per F11 ins Boot Menü und die HDD auswählen!
 

Tuetensuppe

Commodore
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
4.521
"No boot disk has been detected or the disk has failed"

Geh mal ins Boot-Menü und wähle direkt die Festplatte/SSD mit der Systempartition aus.

Hattest du vor Austausch der Grafikkarte auch den Treiber komplett deinstalliert?
 

AdoK

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
52.660
Sind die Laufwerke alle korrekt angeschlossen, sowohl Strom- als auch Datenkabel?

Im UEFI/ BIOS ggfs. die Bootoption(en)/ Bootreihenfolge verstellt?
 

Foxfoxtrot

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
7
Danke für die zahlreichen Antworten. Ins BIOS komm ich gar nicht, da meine Tastatur auch auf einmal nicht geht (USB-Tastatur). Die Treiber der alten Grafikkarte hab ich komplett vergessen zu deinstallieren... liegt es dann daran? Ich schau dann gleich nochmal in den PC rein und überprüfe nochmal, ob alles richtig angeschlossen ist.
 

rebdep04

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
790

Wenn die Tastatur nicht geht, setzt dein Bios mal zurück! Also manuell ;) Wenn nicht, eventuell mal andere Tastatur probieren. Eigentlich nein, denn Windows nimmt Standardtreiber bei nicht installierten Herstellertreibern, wie bei einer Neuinstallation!
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Zitat entfernt)

mugam

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
11.339
Nein, die genannte Fehlermeldung kommt ganz sicher nicht von den Grafikkartentreibern, die greifen an der Stelle noch gar nicht.
 

Foxfoxtrot

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
7
Ich glaub kaum, dass eine andere Tastatur funktioniert;davor ging sie ja einwandfrei. Was passiert dann bei dem BIOS-Reset bzw. was bringt das?
 

nicknackman1

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
1.542
Zuletzt bearbeitet:

rebdep04

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
790

Foxfoxtrot

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
7
Okay hab BIOS resetted, noch immer die Fehlermeldung.
 
Zuletzt bearbeitet:

AdoK

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
52.660
Deine Laufwerke sind in der Zwischenzeit von dir überprüft worden ob sie sowohl mit einem Daten- als auch Stromkabel angeschlossen sind und auch richtig angeschlossen wurden, d.h. der/ die Stecker stecken vollständig drauf?
 

Foxfoxtrot

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
7
Ja habe ich jetzt überprüft und eigentlich passt alles; das einzige was mich verwundert, ist dass ein Steckplatz am Laufwerk frei ist und ein Stecker, der vom Laufwerk ausgeht lose rumhängt, aber das war vor dem Aufrüsten bereits genau so und da hat ja alles funktioniert.
 

mugam

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
11.339
Kannst du ein Bild machen von den Laufwerksanschlüssen, hört sich etwas merkwürdig an ...
 

mugam

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
11.339
Das ist ja jetzt das optische Laufwerk, fürs Booten wäre ja die Festplatte wichtiger ....
 

Foxfoxtrot

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
7
Ich bin so dämlich... tut mir leid, dass ich eure Zeit in Anspruch genommen habe. Ich hab tatsächlich ein Stecker vergessen am die Festplatte anzuschließen... Ich nehme an, danach wird es funktionieren. Trotzdem danke für eure Hilfe.
 

Hagen_67

Commander
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
2.308
Ach ja, die eigenen kleinen Dummheiten sind dich immer wieder schön. Besonders das herrliche Gefühl wenn man sie fest stellt, nachdem man vor dem geistigen Auge schon die Brueftasche geöffnet hat :)
 
Top