• Mitspieler gesucht? Du willst dich locker mit der Community austauschen? Schau gerne auf unserem ComputerBase Discord vorbei!

Pc zu langsam für hohe Grafikeinstellungen?

stocked

Cadet 2nd Year
Registriert
Feb. 2008
Beiträge
29
Tag zusmmen,

ich hab hier meinen neuen Pc mit q6600,4 gb ram, geforce 8800gts 512OC und vista stehen.
Beim spielen von CoD 4 lahmt der Pc trotz automatischer Grafikeinstellungen. Fast alle Details sind auf Maximum und es läuft mit 4xAA, allerdings nur auf 1024x786.
Sollte CoD 4 nicht flüssig laufen?
Wie kann ich feststellen mit wieviel fps CoD 4 läuft?
 
Einfach mal ausprobieren. An der Hardware wird es wohl nicht liegen.
 
also da kann was an deinem Rechner selbst nicht passen. Mit meinem E6600 + 8800GTS512 kann ich CoD4 bei 1680x1050 ohne diese Bildverbesserung ruckelfrei spielen.
Hast du irgendwelche Hintergrundprogamme am laufen die viel Last ziehen? Alte Treiber?
 
Ich habe ungefähr das selbe System. Und bei mir läuft es auch ruckelfrei.

Die Systemanforderungen für COD4 sind eigentlich auch nicht sehr hoch.
 
RuL3R schrieb:
[Einfach mal ausprobieren. An der Hardware wird es wohl nicht liegen.
An der "niedrigen" Auflösung mit Sicherheit auch nicht.
@ stocked
Messe mal mit Fraps welche FPS du in dem Game hast.
4Gb ? Zufällig ein Board mit Intel P35-Chipsatz ?
 
Zuletzt bearbeitet:
ich würd einfach mal die auflösung anpassen, denn ich glaube kaum, dass das deine native auflösung ist und danach mal alle bildverbessernde maßnahmen wie AA und AF rausnehmen und mal schauen wies läuft und wenns dann geht, kannst du dich ja mit denen spielen

die auto-detect-funktion bei crysis und cod4 ist eh nur pfusch =/
 
würde zum auslesen der fps übrigens rivatuner nehmen , da kannst du auch gleich gpuauslastung, gpu temp etc loggen und so z.b. ausschließen das die graka warum auch immer z.b. defektem lüfter zu warm wird

ansonsten mal schauen ob die karte auf 16x läuft
 
o5i schrieb:
würde zum auslesen der fps übrigens rivatuner nehmen , da kannst du auch gleich gpuauslastung, gpu temp etc loggen und so z.b. ausschließen das die graka warum auch immer z.b. defektem lüfter zu warm wird

ansonsten mal schauen ob die karte auf 16x läuft

Die GPU Auslastung kann man beim RivaTuner nur bei ATI Karten nachsehen, ansonsten würde ich auch mal nachschauen ob die Grafikkarte unter PCIe 16x läuft.
 
Zuletzt bearbeitet:
hmn hab momentan auch nur atis im einsatz , kann man wenigstens die gputemp bei nvidias auslesen , das wär imho scho intressant um ne überhitzung auszuschließen
 
Ja das geht bei den Nvidias, daran wird es aber sehr wahrscheinlich nicht liegen.
Ich gehe mal davon aus das die 4 GB beim Intel Chipsatz probleme machen. Eventuell hat er noch Vista 64 am laufen.
 
Kurz und knapp, es muss ruckelfrei laufen bei diesem System. Da stimmt was nicht.
 
V-Sync?
Triple-Buffering?
Temps?

:D

;)
 
Also ich habs in verschiedenen Grafikeinstellungen laufen lassen. Überall das gleiche.
Hab jetzt auch mal Colin Mac Rae getestet; dasselbe Probelm.

Zum Chipsatz und Windowsversion:
Hab ein Abit IP35Pro verbaut und Windows Vista 64 laufen.

Hab die fps bei cod 4 via console ausgelesen. Liegen zwischen 5-20 fps.
 
Zuletzt bearbeitet:
Das ist eindeutig zu wenig! Hast du denn mal den Tipp mit der Auflösung ausprobiert?
 
hast du denn mal geschaut ob Pci-e auf 16x steht?
 
@Rul3r Jop, hab ich ausprobiert.

@Micha Wie kann ich das nachschauen und eventuell umstellen?
 
Das müsste eigentlich im BIOS stehen. Wenn nicht lade dir mal CPU-Z runter. Da müsste es eigentlich auch stehen.

BTW
Was hast du für ein Netzteil?
 
Zurück
Oben