PCGH Wakü-set bei Caseking?

Red59

Ensign
Dabei seit
März 2008
Beiträge
237
Hallo Zusammen

Ich möchte gerne in meinem System eine Wakü einbauen. Ich habe hier die Faq´s gelesen und hab mich auch bei andern Seiten bißchen schlaugemacht.

Jetzt bin ich bei PCGH auf die Wakü-sets gestoßen. Sind die für einen anfänger(Wie ich einer bin) zugebrauchen? http://www.caseking.de/shop/catalog/PC_Games_Hardware_Aktion:_:117.html

Ich möchte das High-End Wakü-Kit in einen Cooler Master RC-840-KKN1-GP ATC 840 - black verbauen, wenn das set bei Caseking in Ordnung ist.

Würde gerne eure Meinung dazu hören.

Gruß
Red59
 

riverdief

Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
2.989
@KingPiranhas
Jop das was du zusammengestellt hast ist gut. Jedoch würde ich den Artikel streichen
Innovatek Protect Konzentrat by Aquatuning 500ml (Art.Nr.: 30018)
Lieber Destwasser + G48.
Und vielleicht noch den
Shoggy Sandwich Bausatz zur Pumpenentkopplung - das Original Version 2.0 (Art.Nr.: 52112)
Im Baumarkt kriegt er mehr Material für weniger Geld.

Statt dem Temp Sensor würde ich gleich eins mit Display nehmen

Dann noch die Backplate für den Heatkiller :D
 
Zuletzt bearbeitet:

KingPiranhas

Captain
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
3.500
Statt der dem Innovatek IP kannst du auch Glysantin (G48, G40 etc) mit destiliertem Wasser nutzen. Mischverhältnis (G48 :destiliertem Wasser) 1:10 - 1:20. Glysantin bekommste an der Tanke, Baumarkt oder im Autozubehörladen. ;)

@riverdief habe das Innovatek IP für den Preis bzw als Tipp reingetan. Vielleicht will der TE die Kühlflüssigkeit in klar. ;)
 

Red59

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
237
Erstmal möchte ich nur die cpu Kühlen. Dann wenn ich das vernüftigt geschafft habe, kommt noch GPU und später Mainboard dazu. Aber wie gesagt, ich bin ein Anfänger und möchte erstmal die Wakü vernüftig verbauen.

@ King Piranhas Das Set was du zusammen gestellt hast ist nicht schlecht. Aber bei dem Caseking angebot ist die aqua computer Aquastream XT Ultra dabei. Deswegen war mein Gedanke das das Set von Caseking nicht schlecht für den preis ist.

Welche Farbe der Wasserzusatz hat ist mir gleich, da das Case kein Window hat. Es ist mir nur wichtig das die Wakü gut kühlt und silent ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

Red59

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
237
Ob ich sie wirklich brauche weiß ich nicht, da das meine erste Wakü ist, aber die funktionen sind interessant wenn ich das alles über ein Programm steuern kann.
Wenn ich bei deiner Zusammenstellung die ultra dazu nehme, ist deine Config minimal teurer. Mir kommt es nicht auf jeden Euro an. Ich zahle lieber ein bißchen mehr, wenn der Service stimmt. Wie der Service bei Aquatuning ist weiß ich nicht. Hab dort noch nie was Gekauft.
 

KingPiranhas

Captain
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
3.500
Wenn du wirklich NUR die CPU kühlen willst reicht auch ein Dual Radiator. Wenn du die Funtionen der Ultra Version voll nutzen willst solltest du dir einen Durchflusssensor direkt mitbestellen. An den Lüfterausgang der Ultra kannst du max 5W anschliessen, sprichch 2 Lüfter.
Ergänzung ()

https://www.aquatuning.de/shopping_cart.php/bkey/ca8ef29d3916b41e0ade295b49fc5e1a Das wäre die Einkaufsliste für einen Durchflusssensor.
Bei einem Triple Radiator kannst du locker noch deine Graka mit einbinden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Red59

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
237
Ich möchte später auch die GPU ((s.o.) wenn die neuen Modelle von Nv oder Ati da sind, für die jetzige 4870 rechnet es sich nicht mehr)) und Motherboard in die Wakü integrieren, aber da ich auch nur ein anfänger bin möchte ich erstmal nur für die CPU eine Wakü einbauen, mir der Option eben die anderen Sachen später zu integrieren.
Ist den das oben genannte Case dafür geeignet? Hat vielleicht jemand schon mit dem Case Erfahrung?

Die Lüfter wollte ich weiter über den PMW anschluß vom Mainbord laufen lassen. Mit dem http://www.caseking.de/shop/catalog/Kabel/Adapter/Luefter-Kabel/Adapter/Akasa-AK-CB002-Silent-Smart-PWM-Kabel::12266.html Kabel adapter und speedfan kann ich diese perfekt steuern.
 
Zuletzt bearbeitet:

KingPiranhas

Captain
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
3.500
Die Standard Version kannst du mit einem Key-Update zu einer Ultra Version machen. Warum mehr Geld ausgeben, wenn du noch nicht mal weis ob du es dann überhaupt nutzen werdest. ;)
Bei einer selber zusammengestellten Wakü hast du die Möglichkeit deine eigenen Sachen rein zupacken. ;)
Ergänzung ()

Unter den Deckel könntest du den Triple Radi verbauen.
 

Kridi88

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
606
In dem Gehäuse kann man unterm Deckel drei 120er Lüfter montieren, dh evtl kannst du da dann direkt nen 360er Radi drunterschrauben!

EDIT: War klar dass ich wieder mal zu langsam bin...Du bist einfach zu schnell King ;)
 

Red59

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
237
Kostet der key-udate nicht auch was?
 

Kridi88

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
606
Klar kostet der was...
 

KingPiranhas

Captain
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
3.500
Ja der kostet auch was. Wenn du den die Durchflussanzeige umbedingt Willst kostet dich das ca 50€ extra. Die interne Lüftersteurung an der Pumpe ist für max 5W (ca 2 Lüfter) ausgelegt. Ab 3 Lüfter ist besser eine anständige Lüftersteuerung zu holen. Ich will dir die Ultra Version nicht ausreden, sondern nur klar machen das eine Funktion die ca 50€ extra kosten würde.
 

Red59

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
237
@ KingPiranhas Du bringst mich richtig ins grübeln:)
 

Baweng

Commander
Dabei seit
März 2007
Beiträge
2.723
Das Set is wirklich nicht schlecht, bis jetzt sogar das mitunter beste was ich bis dato gesehen hab.

3 Schwachstellen hat es aber, darum wirds auch wohl nie ein perfektes set geben, ausser das was man sichselbst zusammenstellt ;)

1. AS Ultra -> völlig unnötig, stattdessen hätten sie lieber die Standart reingemacht, dafür nen besseren Radi, würde mehr bringen.

Über die Ultra hab ich mich ja schon ein paar mal ausgekotzt, imho ist die ihr Geld net wert.

2. Lüfter: die S-Flex sind zwar nicht schlecht, sind ihren Preis aber auch nicht wert, da sie zu brummen neigen, bzw. es TUN. Die Slips sind deutlich günstiger und besser.

Also du kannst dir das Ding zwar holen, machst auch nicht unbedingt viel falsch damit, aber ein zusammengestelltes wird wohl dennoch besser sein.

ach 3 . der radi - is zwar net schlecht, ich mag magicool, aber high end ist dat ding net, eher mainstream.
 
Zuletzt bearbeitet:

Red59

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
237
Ich hab mir ein paar gedanken gemacht und habe auf grund dieser eine vorläufige Liste gemacht. https://www.aquatuning.de/shopping_cart.php/bkey/e4c7882bc2fcc13b36e8e3c41b85818e

Eine Frage habe ich auch noch, gibt es eine 5Kanal Steuerung für die Lüfter? 3 Lüfter sind für den Radi und 2 für das Gehäuse.
Reichen die Anschlüße? Oder hab ich noch irgendwas anderes Vergessen?
Ich hoffe ihr gibt mir noch ein paar Ratschläge dazu.

Gruß Red59
 

KingPiranhas

Captain
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
3.500
Es gibt 5 Kanalsteruerungen, aber nicht jeder Lüfter brauch einen eigenen Kanal. Du musst nur auf die maximal Leistung pro Kanal achten. Die 3 Lüfter für den Radi einfach mit einem Y-Adapter zusammen anschließen.
Hol besser 2-3 Anschlüsse mehr, falls du dich verplant hast. ;)
Du hast einen Temperatursensor vergessen.
 
Top