PDF Programme (Sicherheit)

UniqueSpirit

Ensign
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
221
Hallo Community

Ich bin vor einiger Zeit vom Adobe Reader (Deinstalliert) zu Nitro Reader 3 (Installiert) gewechselt. Da ich von vielen Usern,
gehört habe, dass Adobe Reader ziemlich schwach wäre hinsichtlich der Sicherheit.

Nun meine Frage. Fahre ich mit meinem Foxit Reader in punkto Sicherheit besser ?
Oder ist das alles nur Geschwätz ?


Danke im voraus, für eure Bemühungen und Antworten.



Freundliche Grüsse

UniqueSpirit
 
Zuletzt bearbeitet:

#Janni

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2010
Beiträge
293
Man kann PDFs auch zB mit Chrome öffnen, falls du nicht viel weitere Features brauchst. Da wären zumindest Updates immer schnell drin denk ich und Chrome soll ja auch relativ sicher sein.
 

UniqueSpirit

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
221
Aha, Chrome hat schon so etwas an Board ? Wusste ich nicht. Aber das trifft sich ja gut, da Chrome mein Hauptbrowser ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

#Janni

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2010
Beiträge
293
Denek mal Chrome kann nur anzeigen, je geht auch offline da die Daten ja lokal vorliegen. OpenOffice sollte aber ein Dokument alleine als PDF speichern können und das kannste dann bequem mit Chrome öffnen. Habe meinen PC kürzlich neu aufgesetzt und mache das mit Chrome seitdem und habe keine Probleme.
 

Reiner.LU

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
495
... Da ich von vielen Usern,
gehört habe, dass Adobe Reader ziemlich schwach wäre hinsichtlich der Sicherheit.

Nun meine Frage. Fahre ich mit meinem Foxit Reader in punkto Sicherheit besser ?
Oder ist das alles nur Geschwätz ?

... UniqueSpirit
Hallo UniqueSpirit,

Das "Adobe" immer wieder Ziel von Angriffen in Punkto Sicherheit ist, ist richtig. "Foxit" war mal eine echte Alternative, ist aber heute inzwischen genauso aufgebläht wie Adobe und auch unsicher. Das liegt an der Verbreitung der Programme im Netz, um so mehr User ein Programm benutzen, um so mehr Spinner gibt es die dafür Schadcode´s schreiben.
Chrome und jetzt auch Firefox haben ein PDF-Reader intigriert, ob das die Lösung ist, na ja ich weiß nicht, bei Chrome sind die Sicherheitsupdates nicht gerade die Schnellsten, wenn dort Lücken bekannt werden wartet man oft Tage auf das benötigte Update und bei Firefox läuft der PDF.js bei vielen Usern ziemlig instabil.
Wenn du einen kleinen, schlanken, relativ sicheren und vor allem sehr schnellen PDF-Reader suchst dann schau dir mal SUMATRA-PDF an. Unter: https://www.computerbase.de/downloads/office/sumatra-pdf/ Bei der Installation mußt du nur in den Optionen ein extra Haken bei PlugIns setzen und alles ist gut. ;)
Und bei SUMATRA sind mir zumindestens noch keine Sicherheitslücken bekannt geworden.

Grüße REINER
 
Zuletzt bearbeitet:
T

TR47

Gast
Nitro PDF Reader ≠ Foxit Reader.

Zum Nitro PDF Reader: sehr mächtiges Tool, welches Funktionen beinhaltet, für die man normalerweise bezahlen muss. Hinzu kommt eine modere, an Ribbon angelehnte Oberfläche. Im Bereich Freeware wirst Du kein besseres Programm finden. Aber: benötigst Du diese Funktionen überhaupt? Wer PDF´s nicht bearbeiten, sondern nur schnell öffnen will, benötigt weder Nitro PDF noch Foxit.

Und Sicherheitslücken wirst Du in jeder Software finden.
 

UniqueSpirit

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
221
Hallo UniqueSpirit,

Das "Adobe" immer wieder Ziel von Angriffen in Punkto Sicherheit ist, ist richtig. "Foxit" war mal eine echte Alternative, ist aber heute inzwischen genauso aufgebläht wie Adobe und auch unsicher. Das liegt an der Verbreitung der Programme im Netz, um so mehr User ein Programm benutzen, um so mehr Spinner gibt es die dafür Schadcode´s schreiben.
Chrome und jetzt auch Firefox haben ein PDF-Reader intigriert, ob das die Lösung ist, na ja ich weiß nicht, bei Chrome sind die Sicherheitsupdates nicht gerade die Schnellsten, wenn dort Lücken bekannt werden wartet man oft Tage auf das benötigte Update und bei Firefox läuft der PDF.js bei vielen Usern ziemlig instabil.
Wenn du einen kleinen, schlanken, relativ sicheren und vor allem sehr schnellen PDF-Reader suchst dann schau dir mal SUMATRA-PDF an. Unter: https://www.computerbase.de/downloads/office/sumatra-pdf/ Bei der Installation mußt du nur in den Optionen ein extra Haken bei PlugIns setzen und alles ist gut. ;)
Und bei SUMATRA sind mir zumindestens noch keine Sicherheitslücken bekannt geworden.

Grüße REINER
Danke Reiner, habe Sumatra PDF mal zu Testzwecken installiert. Bin begeistert wie schnell und schlank diese Programm läuft. Spitze.

@TR47: Natürlich bin ich mir bewusst, dass es überall Sicherheitslücken gibt. Dennoch versuche ich es zu reduzieren, so weit ich kann. Danke dennoch für deine Antwort.
 

pravum

Ensign
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
133
Chrome kann man auch als System-Standard PDF Viewer für lokale PDFs einrichten.

PDF auswählen -> Öffnen mit über Kontextmenü auswählen -> Chrome.exe auswählen -> "immer öffnen mit" anwählen

Sind diese Einstellungen eingerichtet, ist der System PDF Viewer der in Chrome integrierte PDF Viewer.
 
Top