PHP: Wie stelle ich in einer Variable...

mr5

Banned
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.041
Folgendes Problem.

Ich möchte folgenden Text ausgeben.

$text = "Temperatur $temperaturGrad";

Jetzt nimmt er "Grad" zu den Variablennamen $temperatur also $temperaturGrad.

Wie mache ich, dass php versteht dass "Grad" Text ist und nicht Teil des Variablennames?

Danke für eine Antwort,
Stefan

PS: Ich weiss auch dass man das so schreiben kann:

$text = "Temperatur ".$temperatur."Grad";

Gibt es noch eine andere einfache Möglichkeit zum Beispiel so wie beim Anführungszeichen das \" ?
 
Zuletzt bearbeitet:

Benjamin_L

Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
2.505
$text = "Temperatur{$temperatur}Grad";

sollte auch gehen
 

mr5

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.041
100% Computerbaseforum RULEZ!

Vielen Dank !!
 

Benjamin_L

Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
2.505
wobei ich zwecks code übersichtlichkeit ja eher:

$text = "Temperatur " . $temperatur . "Grad";

bevorzugen würde!
 

Siberian..Husky

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
1.125
eigentlich sollte man
$text = 'Temperatur ' . $temperatur . 'Grad';
benutzen.

in strings die mit ' ' eingeschlossen werden werden variablen nicht geparst. dadurch sind sie etwas schneller als " " strings.
 
Top