Platzprobleme im Gehäuse (Centurion 5)

suboptimal

Ensign
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
208
Hallo,

ich habe seit einiger Zeit das in meine Signatur aufgeführte System.
Bin mit allem auch recht zufrieden, von einer Sache abgesehen: Das Gehäuse (Coolermaster Centurion 5) hat ein eher suboptimales Design.

Die Festplatte(Seagate Barracuda 7200.10) kann dank dem Frontlüfter nicht ordnungsgemäß fixiert werden. (Wer das Gehäuse nicht kennt: für Laufwerke gibt es solche Schubladen zum "reinklicken", anstatt dem normalen Verschrauben)
Die anderen Plätze sind noch schwerer zugänglich, eine zweite Festplatte dürfte also nur schwer einzubauen sein.

Nun soll ich meinem Vater ein Gehäuse bestellen. Meine Vorstellung ist eigentlich: Am besten alles so wie beim Centurion 5, abgesehen von diesem ärgerlichen Fehler.

Weiß jemand Abhilfe?

Danke und Gruß

suboptimal
 
Schau dir mal das Sharkoon rebel 9 an. Für das geld ein Schnäppchen, wobei ich aber auf leise hardware achten würde, da das offene Design nichts abfängt. Ein freund hat es und es ist eigentlich sehr gut.
 
Zurück
Top