Popupfenster im IE8 merken sich ihre Position nicht

Wingsofsteel

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
118
Windows 7 32 bit
Internet Explorer V8

Hallo,
habe das Problem das Popupfenster (nicht das IE Hauptfenster) sich ihre Position auf dem Bildschirm nicht merken. Sie erscheinen immer sehr klein gezogen am Rand des Bildschirms. Wenn man sie dann auf eine normale Größe zieht und dann schließt werden sie beim nächsten öffnen wieder sehr klein gezogen und am Bildschirmrand positioniert.

Jemand eine Idee?
 

KaeTuuN

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
5.177
1. Nutzt du zwei Monitore? Wenn ja, dann könnte es sein, dass der IE auf dem Sekundär Monitor angezeigt wird, was zu solchen Problemen führen kann.
2. Wenn du Popup Fenster in Position ziehst, dann gab es bei älteren IE Versionen den Bug, dass du danach erst den kompletten Internet Explorer schließen musst, damit das merken funktioniert.
3. Wieso verwendest du keine neuere Version des Internet Explorers, oder gleich einen richtigen Browser?

Mfg Kae

PS: Yeah, Die 4.000! :p
 

Wingsofsteel

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
118
Erstmal GZ und Danke für die Antwort.

1. Nur ein TFT in Benutzung
2. Wurde erfolglos versucht
3. IE 8 ist zwingend erforderlich da es sich um einen Kunden/Firmen Rechner handelt.
 

KaeTuuN

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
5.177
2. Wird Lotus Notes verwendet? Das muss dann auch geschlossen werden, da Notes dem OS vorgauckelt immer einen IE in Benutzung zu haben. Gleiches gilt glaube ich auch für Outlook.
3. Hier sollte mal an die Securityabteilung herangetreten werden und dringend ein Updade oder das schwenken zu einer Alternative fokussiert werden! (Kenne jetzt die Größe der Firma nicht, aber IE8 ist definitiv ein Sicherheitsrisiko!)
4. Tritt das Problem bei jedem Popup auf, oder nur bei ganz bestimmten?

Mfg Kae
 
Top