Probleme mit Biostar TForce 6100-939 in Kombi mit Samsung Festplatte SP1614C

TeaMoon

Newbie
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
2
Wie oben beschrieben hab ich Probleme mit meinem Motherboard

Biostar TForce 6100-939,S.939 NVIDIA Nforce410, uTAX, PCIe

in der Kombination mit meiner Festplatte

Samsung SP1614C P80, 160GB 7200, 8MB Cache, S-ATA

Hab nen neuen Rechner zusammenstellen lassen und das BIOS scheint immernoch nicht richtig eingestellt zu sein, da der Rechner immer wieder nach ein paar Minuten hängen bleibt und danach (bei Neustart) die Festplatte nicht mehr findet (auch im BIOS). Erst nach einer "Auszeit" von mehreren Minuten findet er sie wieder, bleibt aber erneut hängen usw.

Kann mir jemand dabei helfen, bzw. wo kann ich Hilfe bekommen
(abgesehen von "PC-Experten", die es "reparieren" - aber es später dann doch nicht funktioniert...)

Das neueste BIOS scheint drauf zu sein - zumindest war auf der HP von biostar kein neueres...

Vielen Dank,
Timon


Weitere Angaben des PCs:
Grafik: MST RX800 TD128E - ATI X800, 128MB, PCIe
Prozessor: AMD Athlon64 3000+
 

gendefekt

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
378
Boote mal von ner IDE-Platte, dann wirds gehen...
 
Top