Probleme mit Email-Abruf, versch. Client und Anbieter

Digitalzombie

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
621
Hey Leute!

Hab da ein kleines Problem seid ein paar Wochen aus dem ich nicht schlau werde.

Hat Anfang Dezember angefangen. Kunde ruft mich an, das sein Email Client immer nach dem Passwort fragt. Thunderbird, Server bei All-Inkl. Habs mir angeschaut. Passwort hat gepasst aber der Client hats nicht akzeptiert. Konto im Client neu angelegt, gleiches Passwort -> funktioniert! Merkwürdig, aber keine Gedanken mehr drüber gemacht.

Dann rufen mich aber kurz vor Weihnachten die nächsten zwei an. Gleiches Problem. Allerdings: Client Outlook, Server Yahoo (Respektive GMX). Mal getestet und nur das Passwort Online geändert. Funktioniert wieder.

Heute schon wieder einer. Diesmal wieder Thunderbird mit irgendeinem 08/15 Anbieter. Ich dreh langsam durch! Woran kann das liegen?
Wird zur Zeit irgendwas an den Authentifizierungsmethoden geschraubt? Gabs irgendein Windows 10 Update das sich da einklinkt?

Jemand ne Idee? :)
 

N0FX

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2008
Beiträge
112
Ich hatte ein ähnliches Problem, da war der Server nicht in der WhiteList des Telekom-Routers.
 

Digitalzombie

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
621
Hmm aber wie würde das erklären das eine Passwortänderung oder neu anlegen des Kontos im Client funktioniert haben? Dadurch wird der Server ja nicht automatisch auf die Whitelist gesetzt.
 

rg88

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
26.278
Jahresende. Möglichweise sind die Zertifikate abgelaufen?
 
Top