Probleme mit Netgear WGU624 Wireless Firewall Router

Airshark

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
465
Hallo,

Hallo, habe ein Problem mit meinem Netgear WGU624 Router. Ich habe den Router richtig angeschlossen und fürs Internet konfiguriert. Nun habe ich aber massive Probleme beim Online Gaming und Surfing. Ich hab teilweise richtige 5 sec laggs wo ich einfach keine Daten mehr vom INternet bekomme. In Counter Strike hänge ich dann teilweise 2 sec in unregelmäßigen Abständen? Woran kann das liegen; bin echt verzweifelt... :/

Jetzt habe ich zustäzlich zu dem Problem noch ein Problem :)
Im obersten Stockwerk ( 2 Stockwerke über mir ) ist der PC von meinem Vater den ich zusätzlich auch noch vernetzen will. Er hat eine 54mbit Karte von Netgear drinnen. Signalstärke liegt bei 20 bis 40 %. Reicht das um 1 oder 2mbit zu übertragen? Habe nämlich eine 2mbit Flatrate. Nur leider laggt das bei ihm oben genaus wie bei mir MIT Kabel... Ich weiss es nicht mehr weiter.

Freue mich schon auf Hilfe

MFG Airshark
 

nightcrwaler

Newbie
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1
Hallo Airshark,

das gleiche Problem habe ich auch.... so ca. 5 sec. lags und einen Datendurchsatz (Kabel) von 20 KB/sec. :-(
Habe jetzt den alten Router MR314 angeschlossen... Übertragungsrate von über 600 KB/sec.
Hast Du das inzwischen in den Griff gekriegt?

Gruß

Thomas.
 

--Nils--

Ensign
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
229
habe auch einen Netgear WGT634U, habe auch diese lags, mein Router ist ein Stockwerk höher...kann man nix machen o_O
ich werde mir jetzt ne sträkere antenne für den Router holen, weil die standart antennen sind meist schlecht
 

Smily

███▒▒▒▒▒▒▒
Moderator
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
26.714
Erstmal grundsätzlich neueste Firmware für denRouter und neue Treiber für die WLAN Karten.
Dann sind 20-40% wirklich nicht gerade doll, es könnte ab und zu sogar zu Verbindungsabbrüchen kommen. Da hilft nur eins, Router an einen anderen Ort stellen oder ne neue Antenne kaufen.

Um zu messen ob die Verbindungsqualität für 2 MBit reicht, saugft docheinfach mal was von einem schnellen Server runter, die theoretische Übertragungsgeschwindigkeit bei 2 MBit liegt bei 256 KB/s. Da kommt man meist eh nicht 100%-ig ran, aber so um den Dreh sollte die Übertragungsrate liegen. edit: Hier noch ein paar gute Tipps zum Testen der Geschwindigkeit

Das es selbst mit Kabel laggt ist allerdings nicht zu verstehen, das darf nicht sein. Deswegen siehe Punit 1, neue Firmware und Treiber und außerdem den Router vielleicht nochmal resetten und neu konfigurieren oder ihn wenigstens neu starten (Stecker raus, kurz warten, Stecker rein).
 
Zuletzt bearbeitet:
Top