News QNAPs neue Systemsoftware mit Virenschutz

BenTheBig

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
126
ich knalls auch immer direkt drauf^^. Aber ich habe meist nen Update noch da...nur nicht ganz taufrisch oO.
 

Pierrre

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2007
Beiträge
127
Danke für die Links @BenTheBig und mr. friday

Zum Update:

Hatte letztes Jahr bei einem Update meines TS-219P Ärger. Wollte nicht mehr starten (Strom hatte es, ist auch angelaufen, aber kein Zugriff), habe diverse Methoden ausprobiert. Habe das Teil dann zwei Mal in Garantie gegeben, zum Schluss war dann noch das Netzteil defekt. Habe mir dann das externe Netzteil zuschicken lassen, da ich nicht noch mal alles zurückschicken wollte.

Seither nie mehr Probleme beim Update und auch super zufrieden. Der Lieferant sagte damals von x Tausend verkauften Einheiten, war ausser meins noch keines dieser Modelle defekt.

Update auch immer ohne Backup. Meine Daten waren noch brauchbar und so wie vor den Problemen damals. HDDs natürlich nie mit eingeschickt.
 

BrollyLSSJ

Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.819
habe beides schon mal in den Händen gehabt und mich dann selbst für ein QNAP (419P+) entschieden - aber auch die geräte der anderen Seite sind gut.
Ich habe auch ein 419P+ und wuerde gerne wissen, was dich zum Kauf des QNAPs bewogen hat, da ich nur die GUI (Live Demo) und diverse aeltere Aussagen (Synology hat keine Metallrahmen für die Platten, Platten sind nicht Hot Swappable, etc.) als Basis genommen hatte und mir die Qualitaet und die schnelle Moeglichkeit des Plattentausch dann zum QNAP rieten. Preislich gesehen war das QNAP aber auch ein paar Cent guenstiger oder teurer zu den beiden Modellen, die ich mir von Synology per Bilder angesehen hatte.
 

BenTheBig

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
126
Ich wollte nen 4-Bay wegen Raid 5. habe dann die beiden Hersteller verglichen und auch die deutschen Foren. Leistungsmäßig sind sie eben auf Augenhöhe. Da die 41x-Reihe so ähnlich aussieht wie der HP Microserver N36L und ich das Design mag, habe ich mir die eben alle angeschaut. Da ging es mir eben auch um Performance für das Geld und WakeOnLAN nutze ich gerne und viel...blieb nur das 419P+.
Auch die UI finde ich (persönlcih!) bei QNAP besser.
Ich habe 3x2TB drin (Samsung) und bin sehr zufrieden.

Aber ich betone gerne: egal welcher der beiden Hersteller: beide sind gut! Kann den Kleinkrieg immer nicht verstehen.
 
Top