Quer durch Europa - Das Forumbase Journal (1. Post beachten!)

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Mr. Incredible

Admiral
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
7.675

Die Idee ist folgende:
Ich kaufe ein kleines Büchlein, schreibe was rein und versende es dann per Post an ein Forumbase-Mitglied das sich auch darin verewigen möchte.
Und dieser sendet es dann weiter an den Nächsten usw...
Jeder kann in das Buch etwas reinzeichnen, ein Foto einkleben, nur unterschreiben oder einfach ein Stück aus einem lokalen Flyer/Zeitung reinkleben.
Sei kreativ! Es soll so eine Art "Gipfelbuch" entstehen.

So schaffen wir alle ein einzigartiges, wertvolles & interessantes Buch.
Viel Spass beim reinschreiben. :)

Nun zu den Regeln:
Wenn der momentane Besitzer des Buches mit dem reinschreiben fertig ist, soll er sich hier mittels neuen Post melden.
Derjenige der als Erster darauf antwortet bekommt das Journal als Nächstes.
Jeder Boardie hat eine Doppelseite zur Verfügung bzw. zur freien Gestaltung.
Es dürfen alle Boardies mitmachen, die hier im Forum mehr als 100 Posts haben.
Die Postadresse wird nur zwischen Absender und Empfänger per PN ausgetauscht. So bleibt das ganze auf einer anonymen Basis.
Die Versandkosten trägt der Absender.

Die Webseite mit ersten Fotos und Beiträgen vom Forumbase-Journal findet ihr hier: http://fbjournal.vrisom.de/
Großen Dank an AndrewPoison für das erstellen der Webseite und das einscannen des Journals!

Ich bitte euch neue Scans der Beiträge an AndrewPoison zu mailen (AndrewPoison AT vrisom DOT de).

Journal-Reiseroute: eine Zeile=zehn Boardies
Mr. Incredible -> den[N]is -> LeChris -> h1tm4n -> HolyDude02 -> byte_head -> Imaginos -> b-runner -> China -> Wintermute ->
sc00ty -> aggitron -> Holodan -> ogukuoo -> Kuddel -> EGG -> Najef bin Abdul -> Silver -> McHurtz -> Joshua ->
Dilandau -> Brigitta -> eric04 -> AndrewPoison -> Mr. Bolivia -> sketromi -> Grandepunto -> Bl4ck M4ch!n3 -> olly3052 -> spiro ->
chip273 -> blöde kuh -> meph!sto -> Zwirbelkatz -> Pjack -> Campino219 -> TheDuque -> linkser -> Müs Lee -> -oSi- ->
KyotoSan -> HighTec -> Orca -> Firestorm- -> HereticNovalis -> Funkaphil -> BrOokLyN R!ot ³ -> Hypocrisy -> 75Cent -> -eraz- ->
DJFireDrum -> SlimNarcotics -> Noxman -> Bølle -> Jigsaw -> DJMadMax -> jopi24johannes -> relam 75 -> Ultimategaming -> ChaosOlli

Link zur Journal-Reiseroute in Google Maps
 
Zuletzt bearbeitet: (Reiseroute aktualisiert)

-eraz-

Commodore
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
4.270
AW: Lasst uns ein Journal auf Weltreise schicken

Das find ich ja mal eine geile idee. :daumen:
Also ich wär auf jeden Fall dabei :)

Wer mitmachen will muss halt meiner Meinung nach 2€ Versandkosten in kauf nehmen, ich denke das sollte kein Problem sein. :) Wenn es voll ist würde ich es verlosen, ich denke das ist das fairste.
 

-eraz-

Commodore
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
4.270
AW: Lasst uns ein Journal auf Weltreise schicken

Ja, da kann ich gleich mit dem Fahrrad zu dir fahren und es dir bringen. :D

Warum Interessiert das keinen? Ich finde die Idee wirklich lustig...
 

kaepten

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.539
AW: Lasst uns ein Journal auf Weltreise schicken

Klar mach ich mit! Wir müssten das nur etwas PROMOTEN!

PS: Und für jeden Eintrag bekomme ich 1$, ah nein, das ist ja wieder was anderes *lol*
 

-eraz-

Commodore
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
4.270
AW: Lasst uns ein Journal auf Weltreise schicken

Jo ich werd das gleich mal in meine Sig aufnehmen. :D
 

Slimer.

Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
2.115
AW: Lasst uns ein Journal auf Weltreise schicken

Find das ne lustige Idee....ähnlich dem Gartenzwerg aus Amelie...mach auch mit.

Oder kann ich auch nen Gartenzwerg rumschicken ;)
 

Da Hui

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
582
AW: Lasst uns ein Journal auf Weltreise schicken

ejo bin halt auch dabei :D
 

Jannick

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1.297
AW: Lasst uns ein Journal auf Weltreise schicken

jepp, tönt gut. bin ebenfalls dabei!:D
 

Affinator

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
494
AW: Lasst uns ein Journal auf Weltreise schicken

Ihr könnt mit mir rechnen...

Euer Affinator
 

LeChris

Vice Admiral
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
6.897
AW: Lasst uns ein Journal auf Weltreise schicken

Lustige Idee. Bin dabei. Die Adressen können ja per PN dem nächsten Sender mitgeteilt werden. Aber lasst erstmal andere vor, ich will was lesen... :D

PS: ich schätze mal die Kosten auf 1,44€ innerhalb D...nach Ösi weiss ich net...
 

Mr. Incredible

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
7.675
AW: Quer durch Europa - Das Forumbase Journal

Da es nun doch ernst:) wird sollten wir noch einige Fragen behandeln.

1. Wer bekommt es als erstes?
2. Nach welchen Kriterien wird der nächste Empfänger ausgewählt?
3. Wer darf überhaupt mitmachen?
4. Wie oft darf man das Journal überhaupt bekommen?
5. Soll es als "eingeschrieben" Versendet werden ab einer gewissen Größe?
6. Reicht ein Heftchen überhaupt?

zu 1.+2.: Soll der nächste Empfänger per Zufallsgenerator oder "per Liste" ausgewählt werden.

zu 3.: Ich glaube, dass alle ab 100 Posts hier im Forum mitmachen dürfen.

zu 4.: Jeder bekommt das Journal nur 1x. Es sollte jeder Bordie einmal die Möglichkeit haben etwas hineinzuschreiben.

zu 5.: k.A.

zu 6.: Ein "wachsendes" Buch wäre ideal. Es sollte auch möglichst leicht sein.

Jetzt sind bitte eure Einwände und Vorschläge gefragt.
 

privacy

Captain
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
3.217
AW: Quer durch Europa - Das Forumbase Journal

ich wäre auch dabei. Hab gerade nicht so viel Zeit aber lasse mir auch noch was einfallen. Die Idee finde ich jedenfalls schonmal sehr genial :)
Beim Zufallsgenerator würde ich zu bedenken geben, dass viele auch mal im Urlaub sind und man deswegen was den Plan "wer an wenn wann" angeht schon flexibel sein sollte :)
 

-eraz-

Commodore
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
4.270
AW: Lasst uns ein Journal auf Weltreise schicken

  • 1. *zustimm*
  • 2. *zustimm* (Wer proggt einen Zufallsgenerator? :D)
  • 3. *zustimm*
  • 4. Naja, einmal... hmm... also ich möchte dann zumindest nicht unter den ersten 10 sein der es bekommt und ich denke sonst auch niemand, da es sonst einfach langweilig ist. Jeder bekommt es max. 2x, aber nicht innerhalb von 2 Monaten. Keine gute Idee?
  • 5. Ich fände es gut z.b. ab dem 20. Eintrag muss das Buch eingeschrieben verschickt werden.
  • 6. *zustimm*
Zitat von den[N]is:
Beim Zufallsgenerator würde ich zu bedenken geben, dass viele auch mal im Urlaub sind und man deswegen was den Plan "wer an wenn wann" angeht schon flexibel sein sollte :)
Sollte jemand verhindert sein, wird einfach der nächste per Zufallsgenerator ausgewählt würde ich sagen... oder?
Vorher muss man denjenigen den es getroffen hat ohnehin anschreiben und ihm bescheid geben, schon alleine Zwecks Adresse und so.
 
Zuletzt bearbeitet:

shuxes

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
110
AW: Lasst uns ein Journal auf Weltreise schicken

Also ich bin dabei! :-D
Bin schon kräftig am überlegen was ich reinschreib.

Zum Zufallsgenerator, ist es wirklich so schlimm wenn des mal eine Woche bei einem liegt? Könnt ja sein dass man auch solang für die Zeichung braucht, also denk ich einfach die Reihenfolge und im Sommer dauerts halt bissl länger, aber dafür könnt man dann ja gleich die lustigen Urlaubsgeschichten reinschreiben :-D

Und falls einer mal wirklich laaange weg ist sagt er es eben hier, und dann wird er halt augelassen, ist er wieder da bekommt er es wieder. Oder hab ich nen Denkfehler drin??
 
Zuletzt bearbeitet:

HolyDude02

Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
2.097
AW: Lasst uns ein Journal auf Weltreise schicken

Mich kannst du auch in die Liste eintragen, finde ich ne lustige Idee. Das wird sicher am Ende ein schönes Heftchen geben.

Ein Zufallsgenerator zu proggen ist ja nicht so schwierig, und genügend Leute, die sowas ohne weiteren technischen Aufwand auch bei sich machen können haben wir hier im Forum doch sicherlich genug.
Für die Reihenfolge müsste dann halt mal einer mal ne per Zufall generierte Abfolge aufstellen und posten. Der jeweils nächste müsste dann vielleicht vom momentanen Besitzer des heftes per PM angeschrieben werden, um abzuklären ob alles glatt geht und an welche Adresse und so weiter. Wenn sich da jemand ne Zeit nicht meldet wird er halt übersprungen.
Nach welcher Zeit müssten wir alle mal diskutieren.
 

sc00ty

Commander
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
2.596
AW: Lasst uns ein Journal auf Weltreise schicken

also mal zusammenfassend; ich denke mal dass es so sinnvoll wäre...
1. durch einen zufallsgenerator wird eine reihenfolge ermittelt
2. mr. incredible schickt das heft an den ersten aus der liste
3. derjenige trägt sich dann ein und schickt es dann weiter - adresse wird wohl per PM geklärt
4. wenn alle durch sind, wird das heft wieder zurück an mr. incredible geschickt, der dann die fertige version hat

? -> 5. jemand meldet sich freiwillig (?) und kopiert alles?

über den letzten punkt lässt sich sicher streiten, man könnte es auch einscannen und eine mail an alle verschicken...

ps. ich überlege mir es bis morgen ob ich mitmache ;)

 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top