Random Blue screens!

AWieEinfach

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
25
#1
Hallo liebe community!

Hab eine Zeit lang meine Ruhe mit bluescreens gehabt doch letztens sind sie wieder erschienen. Hab schon meine Treiber geupdated und weiß nicht was los ist. Kenne mich leider bei solchen Problemen null aus.

Bei der Ereignisanzeige steht da: Eriegnis ID: 41, Aufgabenkategorie 63.

Code:
Protokollname: System
Quelle:        Microsoft-Windows-Kernel-Power
Datum:         06.05.2018 15:41:22
Ereignis-ID:   41
Aufgabenkategorie:(63)
Ebene:         Kritisch
Schlüsselwörter:(2)
Benutzer:      SYSTEM
Computer:      Alex-PC
Beschreibung:
Das System wurde neu gestartet, ohne dass es zuvor ordnungsgemäß heruntergefahren wurde. Dieser Fehler kann auftreten, wenn das System nicht mehr reagiert hat oder abgestürzt ist oder die Stromzufuhr unerwartet unterbrochen wurde.
Ereignis-XML:
<Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
  <System>
    <Provider Name="Microsoft-Windows-Kernel-Power" Guid="{331C3B3A-2005-44C2-AC5E-77220C37D6B4}" />
    <EventID>41</EventID>
    <Version>2</Version>
    <Level>1</Level>
    <Task>63</Task>
    <Opcode>0</Opcode>
    <Keywords>0x8000000000000002</Keywords>
    <TimeCreated SystemTime="2018-05-06T13:41:22.528003600Z" />
    <EventRecordID>434071</EventRecordID>
    <Correlation />
    <Execution ProcessID="4" ThreadID="8" />
    <Channel>System</Channel>
    <Computer>Alex-PC</Computer>
    <Security UserID="S-1-5-18" />
  </System>
  <EventData>
    <Data Name="BugcheckCode">209</Data>
    <Data Name="BugcheckParameter1">0x1000028</Data>
    <Data Name="BugcheckParameter2">0x2</Data>
    <Data Name="BugcheckParameter3">0x0</Data>
    <Data Name="BugcheckParameter4">0xfffff88001409bf9</Data>
    <Data Name="SleepInProgress">false</Data>
    <Data Name="PowerButtonTimestamp">0</Data>
  </EventData>
</Event>

Code:
Protokollname: System
Quelle:        Microsoft-Windows-Kernel-Power
Datum:         06.05.2018 15:41:22
Ereignis-ID:   41
Aufgabenkategorie:(63)
Ebene:         Kritisch
Schlüsselwörter:(2)
Benutzer:      SYSTEM
Computer:      Alex-PC
Beschreibung:
Das System wurde neu gestartet, ohne dass es zuvor ordnungsgemäß heruntergefahren wurde. Dieser Fehler kann auftreten, wenn das System nicht mehr reagiert hat oder abgestürzt ist oder die Stromzufuhr unerwartet unterbrochen wurde.
Ereignis-XML:
<Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
  <System>
    <Provider Name="Microsoft-Windows-Kernel-Power" Guid="{331C3B3A-2005-44C2-AC5E-77220C37D6B4}" />
    <EventID>41</EventID>
    <Version>2</Version>
    <Level>1</Level>
    <Task>63</Task>
    <Opcode>0</Opcode>
    <Keywords>0x8000000000000002</Keywords>
    <TimeCreated SystemTime="2018-05-06T13:41:22.528003600Z" />
    <EventRecordID>434071</EventRecordID>
    <Correlation />
    <Execution ProcessID="4" ThreadID="8" />
    <Channel>System</Channel>
    <Computer>Alex-PC</Computer>
    <Security UserID="S-1-5-18" />
  </System>
  <EventData>
    <Data Name="BugcheckCode">209</Data>
    <Data Name="BugcheckParameter1">0x1000028</Data>
    <Data Name="BugcheckParameter2">0x2</Data>
    <Data Name="BugcheckParameter3">0x0</Data>
    <Data Name="BugcheckParameter4">0xfffff88001409bf9</Data>
    <Data Name="SleepInProgress">false</Data>
    <Data Name="PowerButtonTimestamp">0</Data>
  </EventData>
</Event>
 

rg88

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
17.934
#2
und warum enthältst du uns die Bluescreens vor? Wie soll man ohne Infos eine Diagnose machen? :freak:

Null Hardware, Null Fehlermeldungen, ÜBERHAUPT NICHTS!
 
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
4.659
#3
welche hardware, welche software ?
 

Hanne

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
25.350
#5
Im BIOS

Command Rate = 2 (T)

TRFC = 127 oder 160

soweit einstellbar TRC = 36 oder 38

TESTEN
 

AWieEinfach

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
25
#6
Muss ich das dann bei channel A (und B) einstellen und bei beiden das gleiche oder? Bei mir ist da aktuell auf Auto also denn Rest so lassen wie es ist wenn ich auf manuell umstelle?

So also (bei A und B natürlich): DSC_0433.jpg

tRC finde ich nicht
 
Zuletzt bearbeitet:

Hanne

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
25.350
#7
Bis auf die oben genannten Einstellugen > alles adere so belassen -

Treiber unter WIN sollten neuere sein - der NVIDIA Treiber >> zuächst nur die Version 391.35 nutzen -

Einstellung TRC ist nicht einstellbar / vorhanden -
 
Zuletzt bearbeitet:

AWieEinfach

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
25
#8
Hab das jetzt mal wie im Bild oben geändert. Mal schauen was passiert.

NVIDIA Treiber hab ich aktuell 397.31. Soll ich den installieren den du vorgeschlagen hast?

Windows update zeigt mir keine neuen updates an
 
Zuletzt bearbeitet:

Hanne

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
25.350
#9
Mit Ausnahme der > Sound - / Grafikkarte - / LAN - / USB - Treiber sollte es nun funktionieren -
diese evtl. direkt vom CHIPHERSTELLER erneuern
z. B. Realtek / NVIDIA etc.

TESTEN
 
Zuletzt bearbeitet:

Hanne

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
25.350
#11
JA - alles ein wenig stressen - um die "neuen" Einstellungen zu TESTEN - die Dinge machen, bei denen es zuvor Abstürze gab -

Oftmals ist es ein Treiberproblem - zumal dann, wenn das SYSTEM (BIOS-Einstellung(en) nicht optimal war -

CPU-Kühler / Lüfter und Grafikkarten-Kühler / Lüfter sind halbwegs staubfrei ?
Ergänzung ()

Hab das jetzt mal wie im Bild oben geändert. Mal schauen was passiert.

NVIDIA Treiber hab ich aktuell 397.31. Soll ich den installieren den du vorgeschlagen hast?

Windows update zeigt mir keine neuen updates an
bitte NVIDIA 391.35 WHQL nutzen - oder zusätzlich zum 397.31 / 397.55 (HOTFIX) installieren
 
Zuletzt bearbeitet:
Top