rbar bzw. SAM bei AsRock B560 Pro4 + RX 6900XT möglich?

Quarzer

Captain
Registriert
Apr. 2014
Beiträge
4.043
An sich steht meine Frage bereits im Betreff. Da ich einen 11400 habe, kann ich SAM nicht für die 6900XT nutzen. Aber es gibt wohl rbar. Bekomme ich das in meinem System zum laufen?
 
Machs im Bios an.
 
Habe es im BIOS irgendwie nicht gefunden. Dachte es gibt da vielleicht einen Trick um das zu aktivieren.
 
rbar=sam.
Aktuelles BIOS draufmachen, dann sollte resizable bar und above 4g decoding auswählbar sein.
 
rbar und sam ist doch gleich, nur jeweils eine andere Bezeichnung.
Aktivierung funktioniert nur mit passender Hardware. Also Graka und Mainboard müssen es unterstützen. Bei vielen Mainboards kann man ein passendes Bios flashen.
Also Ma gucken ob ASRock schon ein Bios released hat und dieses dann flashen. Aber aufpassen, die haben häufig nur Beta Status.
 
bei Asrock ist das wohl C.A.M. - clever access memory. Warum auch immer.
 
Hm... Hab das bios von 1.6 auf 1.8 geupdated, aber kein CAM, rbar. Schade, naja vlt irgendwann
 
Bin das BIOS nochmal ganz langsam durchgegangen, leider ist da nix zu finden.

Hab ASRock jetzt einfach mal angeschrieben, mal schauen was da kommt.
 
C.A.M. ist aktiviert. Man musste vorher "above 4g decoding" aktivieren, dann wurde auch C.A.M. angezeigt. Nunja, wie dem auch sein. Es klappt jetzt und ich bin happy. Ob es so viel bringt wie SAM bei AMD/AMD wird sich zeigen, aber so hole ich das meiste aus der Karte :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: cvzone
Zurück
Oben