RTX 2060 oder GTX 1660 Ti

value24

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
21
Moin, ich habe vor mit bald eine neue Graka zuzulegen.
Mit der aktuellen Aktion von Nvidia würde ich zu der RTX 2060 Call of Duty Modern Warfare dazubekommen, was ich sowieso kaufen würde.
Nur bin ich am überlegen ob sich der Deal lohnt. Wenn ich theoretisch eine GTX 1660 Ti und dann extra Modern Warfare dazu kaufen wäre ich bei ~340€- also dem fast gleichen Preis wie die RTX.
Was meint ihr lohnt sich der Deal? Oder lieber das Spiel kaufen und dann auf Black Friday warten und da dann auf Angebote hoffen?:confused_alt:
 

Ardan Redburn

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2018
Beiträge
411
1070,V56 oder 2060S ;)
 

Fuchiii

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
1.996
Aktuelle Hardware? Auflösung? angestrebte fps? Wunschqualität ( Spieleeinstellungen)
 

psychotoxic

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
712
klar die rtx, wenn der preis der gleiche ist und du das spiel eh haben wolltest. die rtx ist auch so ein gutes stück schneller als die 1660ti
psy
 

iamcriso

Lieutenant
Dabei seit
März 2019
Beiträge
698
Dann versteh ich deine Frage noch weniger.
Wenn 2060 + CoD gleich viel kostet wie 1660 Ti + CoD dann logischerweise ersteres.
 

xexex

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
10.990
Beide Karten haben 6GB VRAM, bei der RTX bekommt du neben dem Spiel ja eben die RTX Features, auch wenn der Nutzen bei der Karte wohl recht beschränkt bleibt.

Würde auf jeden Fall zu der RTX greifen, allerdings solltest du dir wirklich überlegen ob du dein Budget nicht etwas aufstockst und die S nimmst.

Oder lieber das Spiel kaufen und dann auf Black Friday warten und da dann auf Angebote hoffen?:confused_alt:
Ist ein wenig Lotterie und nicht sicher ob du dann eine ergatterst. Es gibt nun mal sehr viele Varianten und oft werden bei solchen Angeboten dann eher die "schlechten" verhökert.
 

value24

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
21
Beide Karten haben 6GB VRAM, bei der RTX bekommt du neben dem Spiel ja eben die RTX Features, auch wenn der Nutzen bei der Karte wohl recht beschränkt bleibt.

Würde auf jeden Fall zu der RTX greifen, allerdings solltest du dir wirklich überlegen ob du dein Budget nicht etwas aufstockst und die S nimmst.
Von der 1660 zur 2060 ist ja schon aufgestockt und nochmal eher nicht sonst endet das aufstocken nie.
Ich hol mir einfach ne Titan:cool_alt:
 

xexex

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
10.990
Ich hätte mit den 6GB auch kein Problem, 8GB dürften halt etwas länger halten.
 

bigfudge13

Captain
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
3.826
Eine Karte mit 6 GB VRam würde ich heute nicht mehr nehmen, meine alte RX 480 hatte schon vor drei Jahren 8 GB VRam.
 

value24

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
21
Ja und genau das ist ja das Problem.Wenn man aktuell eine Gaming GRAKA aufrüsten möchte dann sind 8 GByte Ram eigentlich ein Muß.Die soll ja auch in Zukunft Spiele flüssig darstellen können.Und in nicht wenigen Szenarien kommen 6 Gbyte Karten schon jetzt an ihre Grenzen.
Hängt halt immer davon ab was man ausgeben und machen will.
 

bigfudge13

Captain
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
3.826
Dass die Karte heute und bei meinem Kumpel auch in nährerer Zukunft nicht in ein Speicherlimit läuft, im Gegensatz dazu Karten mit 6 GB VRam teilweise schon heute.
 

Iotis

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2019
Beiträge
269
Die 480 sieht selbst mit 8gb nicht mal mehr das Rücklicht der 1660ti..... Und nicht Mal die neue 5500 mit 8GB wird daran was ändern... Zum Thema.. Nimm die 2060
 

bigfudge13

Captain
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
3.826
Die 1660 Ti ist auch nicht der Gegner der 480.
 
Top