RX VEGA 20 7nm als Gaming-Karte angekündigt

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.554
#1
Es scheint wohl bei vielen Magazinen untergegangen zu sein, jedoch hatte Lisa Su erstmals die kommende 7nm Version von Vega auch als Gaming Karte angekündigt.

Wieviel von den in Aussicht gestellten 60% Energieersparniss bleiben und ob die 30% höhere Taktrate erreicht wird können wir momentan nur raten.

Hat jemand eine Info wann mit ersten Produkten zu rechnen ist?
 

valnar77

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
1.596
#2
https://www.computerbase.de/forum/threads/amd-vega-7nm-doch-fuer-spieler.1805237/
P.S.: Sehe gerade, Adok hat den anderen Thread geschlossen.

2HJ2018. Das kann 01.07 oder auch der 31.12 sein. Da werden wir wohl auf mehr Infos warten.
In Anbetracht dass sich die Architektur nicht verändern soll, wird das wohl der Lückenfüller zu Navi werden. Wenn sie damit im Schnitt auf 1080Ti Leistung kommen, kann man damit erstmal leben. Ich hoffe dass sie mit der Nachfolgegeneration mehr Leistung auf die Straße bekommen, auch wenn nicht alles an AMD liegt, so ist es letzten Endes doch das, was an Performance rum kommt, was zählt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Apr. 2015
Beiträge
790
#3
Hört sich interessant an ... Ich denk CB haut im laufe des Tages noch was raus zu dem Thema - vlt wissen die ja mehr
 
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
3.150
#4
Wenn es genauso viel ist, wie Heise dazu geschrieben hat, wird es maximal eine Notiz sein. ;)
 
Dabei seit
Apr. 2015
Beiträge
790
#5
Mhh 1600Mhz + 30% ~ 2100Mhz ... wenn man damit auf 1080Ti level kommt würde es doch schon reichen oder ? Lederjacken Jen(s) hat ja gemeint dass es noch etwas dauern kann bis er zum BBQ einlädt
Damit wäre ne High End Alternative zur 1080Ti da und wenn man auf die Idee kommt Vega 64 & 56 auch noch im neuen Prozess zu fertigen (dürfte ja kein zusätzlicher Aufwand sein oder ?) hätte man dann auch ne Vega 64 mit 60% weniger Leistungsaufnahme was ja dann ca 1080 Niveau wäre :)

Korrigiert mich wenn ich mich da irre
 

MirageDU

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
434
#6
Wieviel von den in Aussicht gestellten 60% Energieersparniss bleiben und ob die 30% höhere Taktrate erreicht wird können wir momentan nur raten.
Zu beachten ist bei den 60% Energieersparnis in Zusammenhang mit den 30% mehr Takt von einem "ODER" die rede ist. Könnten einige falsch verstehen.
AMD Typisch würde hier definitiv auf die Energieersparnis verzichtet werden um so viel Takt wie möglich raus zu quetschen.
 

LaZz

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
1.548
#7
Falls es nach mir geht sehe ich das so, turing ist längst fertig..... und nvidia wartet nur auf den konter .....

Wenn amd dann ich sagmal im september vega refresh für november ankündigt, kommt nvidia mit nem oktober release um die ecke.

Und dann reden alle über die 1180 die ja mit oc 25% schneller ist als alles amd dann bietet bla bla bla selbe sache wie jetzt.

Hoffe inständig, dass die neuen nvidias besser für mining sind als die kommenden und aktuellen amds, dann wirds endlich wieder entspannter für amd
 

Ben81

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
452
#8
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Apr. 2015
Beiträge
790
#9
Zu beachten ist bei den 60% Energieersparnis in Zusammenhang mit den 30% mehr Takt von einem "ODER" die rede ist. AMD Typisch würde hier definitiv auf die Energieersparnis verzichtet werden um so viel Takt wie möglich raus zu quetschen.
Und ich hoffe, dass man eine GPU mit 30 % mehr Takt und eine mit 60 % Energieersparnis auf den Markt bringt ... einmal quasi um die Leistungskrone von NV anzufechten und eine Vega 64 mit 1080 Stromaufnahme
 

SFFox

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
329
#10
Die Spieleleistung der Vega skaliert leider nicht so cool mit dem Takt. Die kriegen die Rohleistung nicht auf den Asphalt, durch Speicherbandbreite erreicht man immer noch mehr. Wenn die Architektur für Games kein kleiner Fail war, dann bleibt die Hoffnung auf einen Durchbruch in der Treiberentwicklung. Aber wie CB getestet hat (Fiji vs Vega) ist da jetzt 1 Jahr später immer noch nicht viel zu holen.
 

MirageDU

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
434
#11
Ja wäre nett wenn sie die Architektur auch in die Midrange Karten übernehmen, aber wirklich dran glauben tue ich nicht. Mein Tipp wäre auch das 7nm Vega nur ein Lückenfüller an der Leistungsspitze wird und die Hoffnung auf Navi gesetzt wird. Wobei auch da erst mit den Topkarten zu rechnen wäre und erst später mit den schwächeren.
 

LaZz

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
1.548
#12
Ich frag mich wie hier alle drauf kommen, das amd noch vor nvidia die nächsten karten released ... is mir irgendwie nicht ersichtlich
 
Dabei seit
März 2007
Beiträge
4.925
#13
Falls es nach mir geht sehe ich das so, turing ist längst fertig..... und nvidia wartet nur auf den konter .....
Naja, vom finalen Tape-out bis die Dinger vom Band laufen dauert es schon viele Wochen bzw. wenige Monate. Während dieser Zeit erhöht sich mit jedem Tag die Wahrscheinlichkeit von Leaks (gefrustete Partner, Wichtigtuer in der Auftragsfertigung, ...), welche die aktuellen Grafikkarten kannibalisieren. Nvidia braucht keine AMD Kontertaktik - wenn sie von vornerein die schnelle Grafikkarte haben (wie so oft in letzter Zeit) verlängert ein früherer Launch den Produktlebenszyklus.
 
Dabei seit
Apr. 2015
Beiträge
790
#14
Naja Nvidias CEO hat auf der Pressekonferenz bekannt gegeben, dass es noch eine ganze weile dauern kann, bis wer die Presse einlädt um Turing zu veröffentlichen und bei AMDs Folie steht bei Release 2H18
 

Fliz

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
1.398
#15
Kommt halt auf den Preis an und die Verfügbarkeit.. Besser geht ja immer.
 

LaZz

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
1.548
#16
Aber das ist doch gleichbedeutend mit konnt noch 2018, und dass heisst mit an sicherheit grenzender wahrscheinlichkeit nicht juni, oder juli, sondern eher november aber am wahrscheinlichsten wie die vergangenheit uns ja lehrt, heisst das paperlaunch im dezember und breit verfügbar im februar .

Das hatten wir doch schon so oft, dass dieses marketing geblubber einem nur schmecken soll und bei der stange halten soll....

Und was sollen die grünen auch sagen,

Hm wir habrn monopol auf 4k und high fps gaming, machen wir mal einen release,

Früher release wäre zwar für das neue produkt gut, aber nicht, wenn ich damit ein anderes produkt mit mehr marge damit obsolet mache ...
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top