Ryzen Temperaturen auslesen

Rilah

Cadet 1st Year
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
11
Schönen Guten Abend liebe Computerbase gemeinde,

ich habe mir vor kurzen ein neues Ryzen System zusammen gestellt

G.Skill 3200cl16
Asrock x470 Taichi
Ryzen 2700x

nun wollte ich die Temperaturen auslesen und hatte es wie von meine Intel System gewohnt mit CoreTemp getan und dann sah ich diese komischen Temperaturen unten -10 Grad dann habe ich noch HWinfo und HW MONitor geladen doch diese geben mir nur die Temperaturen von dem CPU nicht die einzelnen Kerne wisst ihr was da los sein könnte ?

Mit freundlichen Gräßen

Rilah
 

Anhänge

mykoma

Admiral
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
8.872
Bei mir wird auch nur tDie angezeigt.
"-10 Grad" ist der Temperaturoffset vom 2700x.

Ob du jetzt die Temperatur vom Die oder von den einzelnen Kernen hast, spielt eh keine sonderlich große Rolle, so stark unterscheiden sich die Werte von einem Kern zum andern nicht, bei meinem alten 3930K lagen die auch im Bereich von 5°K beieinander.
 

Rilah

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
11
Ja gut ich wundere mich nur warum er mir das so anzeigt ich hatte vorher das MSI x470 Gaming Pro Carbon da hatte er mir keine -10 x4 Angezeigt aber ja im Endeffekt haste schon recht
 

Rilah

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
11
Hmm Komisch Bei beiden Mainboard war das jetzt so vllt ist irgendwas mit der Cpu nicht in Ordnung.
 
Top