Safari Stockt fürchterlich

Overroller

Banned
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
3.480
Hi, seit einigen Tagen stockt mein Safari Browser echt furchtbar und ich weiß nicht wieso.

Das Problem tritt nicht auf allen seiten auf aber auf den meisten wenn ich Scrollen will Hackt es und geht erst nicht stockt echt nerfig, dann wird kurzzeitig der Tab in Safari Schwarz und flackert etwas, dann kann es vorkommen das sich alle Tabs aufhängen und er jeden Tab neu laden muss.

Hab das Problem nur mit Safari mit Internet Explorer oder Firefox geht es, würd aber gern Safari weiter nutzen, da ich den eigendlich recht gut finde.

Hab schon deinistalliert und neu installiert hat aber keine abhilfe gebracht.

Daher meine Frage woran kann das liegen und wie kann ich das beheben.

mfg Overroller
 

PixelBrick

Cadet 1st Year
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
12
Naja wenn die anderen Explorer funken, kanns ja schlecht die i-Net Verbindung sein, hätte dir geraten Safari zu löschen und erneut runterzuladen, haste ja aber schon:D. Ich persönlich nutze eigentlich nur Google Chrome, wenn Safari bei dir nicht mehr funkt, würde ich an deiner Stelle mal Google Chrome reinziehen:)
Ergänzung ()

Ach und... wie lange hast du Safari denn schon?
 

XxMiltenXx

Ensign
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
223
Wenn du es deinstallierst mal schauen ob du wirklich alle Daten löscht. Ich kenne mich mit Safari nicht aus, aber z.B. Firefox speichert ja auch was im AppData-Ordner. Könnte bei Safari ja auch sein. Ansonsten mal Cache löschen. Hatte letzten mit Firefox einen Anzeigefehler auf einer Webseite der nur bei mir auftrat, bei keinem sonst. Musste nur den Cache löschen, dann ging es wieder.

Viel Glück
 

MountWalker

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
12.655

Overroller

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
3.480
ja nutze Safari in Windows da ich den eigendlich am besten finde. Nuntze auch noch den alten internet explorer 8 da ich die neuen abscheulich finde.

Hab Safari jetzt würd sagen solange wie mein System besteht ca. 3 Jahre
 

MountWalker

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
12.655
Das Problem ist eben, dass es seit einem Jahr keine Bugfixes und viel wichtiger keine Sicherheits-Updates mehr gibt. Du nutzt also Software, die sozusagen seit einem Jahr tot ist und das ist bei einem Web-Browser gefährlich. Und weil niemand einen Webbrowser nutzen sollte, der nicht mehr gepflegt wird, gibts auch niemanden mehr, der sich um Fehler kümmern könnte, die in der Software in Verbindung mit aktueller Web-Technik auftreten. IE8 bekommt noch Sicherheits- und Bugfix-Patches, der ist nur alt, aber Safari für Windows ist tot.
 
Top