Saitek Gamepad macht Probleme

AlexX2

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
547
Hallo.
Ich besitze ein Saitek P580 Gamepad und verwende es unter Windows 7. Meistens spiele ich damit PES 2011 aber gerade auch Assassins Creed Brotherhood (AC mit Tastatur?Niemals!). In PES geht sowohl der Cursor in den Menüs als auch der Spieler gerne mal nach oben, da ohne mein zutun einfach der linke Stick sich bewegt (also nicht wirklich aber es wird einfach der Befehl gegeben). Also Gamepad raus und wieder ran - hat sich dann erstmal erledigt. Als ich noch XP hatte, musste ich immer mit einem ähnlichen Problem bei den PES Spielen kämpfen. Aber nie war ein anderes Spiel betroffen. Nun bei Assassins Creed Brotherhood is es ganz schlimm. Ezio dreht sich einfaach immer um, nachdem ich ihn ein Stück bewegt habe. Fast ständig muss ich ihm ins Gesicht schauen, weil er sich umdreht. Nervig ist es auch, wenn er auf einem Pferd sitzt und dieses sich plötzlich von selbst bewegt. Noch schlimmer: Lass ich Ezio in einen Heuhaufen springen, springt er sofort wieder raus. Kurzum: Irgendwie löst sich der Stick von selbst aus, ohne bewegt werden zu müssen. Ich habe leider keine Ahnung, was ich dagegen tun kann. In XP konnte man zumindest noch in der Systemsteuerung das Gerät kalibrieren. In 7 find ich so eine Funktion nicht. Kann mir jemand helfen? Danke erstmal.
 
Top