Samsung q95b vs. LG C1 in 65 Zoll

Park2021

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2021
Beiträge
39
Hallo, ich suche noch nach einen TV für mein Zimmer. Der Raum ist klein und 65 Zoll reichen.

Mein Raum hat "nur" ein seitliches Bodentiefes Fenster mit Westausrichtung. Ich schau allerdings auch Tagsüber Fern. Wie heutzutage üblich, hauptsächlich Streamingdienste in Ultra HD, FullHD.

Im Wohnzimmer habe ein Samsung Q90T. Die Leuchtstärke (viele Fenster) weiß ich sehr zu schätzen. Mit einen Standard Fernseher war tagsüber kein Fernsehen möglich.

Ich bin mir nicht sicher, ob die Leuchtkraft des C1 ausreicht. Und ob das "alte" Modell von LG gegenüber den Brandaktuellen Q95B überhaupt besser ist. Preislich kosten die beiden fast das selbe nach Cashback.

Hat jemand zufällig die beiden, oder vergleichbare Modelle in der Praxis testen können?
 
So hell wie der Q90T ist keiner der OLEDs
Die Frage ist doch eher ob du bei dem Zimmer auch so viel TV Helligkeit brauchst, kannst du ja selbst testen, einfach den Q95T mal dahin stellen wo der Neue hin soll.
Der S95B ist kaum besser als der LG C1 bzgl der Helligkeit. (Vergleich), die Vorzüge liegen wo anders
 
Zurück
Top