Schnellzugriff schon gelöschter Ordner laesst sich nicht entfernen.

TheTrueTerror

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
427
Hey how Cbler, gestern fein säuberlich alle Platten defragmentiert und heute morgen ein ganz Frisches Windoof 10 aufgespielt.
Bis jetzt alles super. Ein mini Fehler hat sich aber schon eingeschlichen: Ich habe mich entschlossen meine SSD in 3 Teile zu splitten, vorher hieß der Teil wo die alles bis auf Windows war :S, dahin habe ich auch den Download Ordner verschoben und flix an das Schnellzugriffs Menu geclipt.
Das ganze hat auch geklappt bis ich mich entschloss eine weitere Partition namens :T fuer alle meine Treiber und die alte :S in F: fuer "fast" :D zu nennen.
Wunderbar dachte ich und klickte nach dem Audio Treiber download auf das vermeintliche Fenster im Schnellzugriff worauf hin diese Message aufploppte:
Unbenannt.PNG

Naja, das ende vom Lied: Rechtsklick| Schnellzugriff lösen bringt nichts, raus ziehen auch nicht, In Quarantäne verschieben leider auch nicht. Der Ordner ist weder Schreibgeschützt noch sonst was.


Euch einen gemütlichen Sonntag Morgen :)
 

majusss

Commodore
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
5.082
Partitionieren "um Ordnung zu halten" bringt leider nicht sehr viel, also eigentlich gar nichts. Die Treiber auf einer anderen Partition zu haben klingt erstmal nett halte ich aber auch nicht für sinnvoll und provoziert wahrscheinlich auch nur Fehler. Starte mal im abgesicherten Modus, unter Umständen kannst du dann den Link löschen.
 

TheTrueTerror

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
427
Okay. Warum jetzt genau? Ich finde es super übersichtlich und bis jetzt läuft alles ohne Fehler.
 

TheTrueTerror

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
427
Was heißt "Wirrung"... das ist ein mini Problemchen bei dem der Grund ganz klar auf der Hand liegt. Sieht super Organisiert aus und erspart mir nachher etwas Arbeit bzw Nachdenken. Ich versuche es jetzt mal mit dem abgesichertem start.
Ergänzung ()

Scheint auch nicht zu helfen
 

Thunder-P

Ensign
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
178
Jetzt mal vom Thema abgesehen, kommt es eben nicht 100% auf das Gleiche hinaus. Bei einem Systemabsturz ist nur die betroffene Partition weg. Bei EINER großen Partition ist alles weg. Und übersichtlich ist es allemal.

Ich mache schon seit 20 Jahren Partitionen. 4 Stück. System, Spiele, Multimedia und Backup. Das ist absolut übersichtlich und praktisch sowieso. Ok, physikalisch gesehen ist es immer noch eine Festplatte. Aber mir ist noch nie eine HD komplett kaputt gegangen. Eine Partition aber schon und die ist dank der Teilung schnell wieder hergestellt.
 

TheTrueTerror

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
427
Hab ich mir halt auch so Gedacht, jetzt bleibt nur noch das mini Problem zu loesen. ;)
 

TheTrueTerror

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
427
ist ne idee :) wird probiert
Ergänzung ()

haha :D erst hatte ich aufgeatmet, Ordner erstellt und ich konnte ihn per Schnellzugriff erreichen aber dann nach rechtsklick und von Schnellzugriff löschen noch immer nichts.
Nachdem ich dann den Ordner geloescht habe war alles weg also auch das Problem ;).

Danke sehr, wenn jetzt noch mein Soundtreiber läuft bin ich wieder komplett happy.
 

majusss

Commodore
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
5.082
Zuletzt bearbeitet:

TheTrueTerror

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
427
Top