HTML <section> <article> etc.

selberbauer

Captain
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
3.604
Hi,

Ich habe eine Frage zur legitimen Sektionseinteilung bei HTML.

Momentan hand habe ich es so:

Code:
<html>
<header></header>
<nav></nav>
<section>
    <article></article>
    <article></article>
</section>
<aside></aside>
<footer></footer>
<html>
Nun habe ich auf W3 gelesen, dass section nur einen kleinen Bereich begrenzen soll (die da beschriebene Anwendung war in meinen Augen etwas sinnfrei bzw. typische <div> Anwendungen).

Wie sieht nun die "richtige" Struktur aus?

Was benutzt ihr als Wrapper für <articles>?

Gruß
 

Madman1209

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
24.993
Hi,

es geht hier weniger darum, wie groß der Inhalt sein "darf" (btw: Wenn etwas nur sein "soll" hat es für mich keine Aussagekraft - entweder man darf oder eben nicht).

Es geht hier vor allem um die Semantik - das, was als "section" oder "article" gefasst wird hat eine semantische Zusammengehörigkeit.

Ich finde dazu diesen Blogpost sehr schön.

Zitat:
The new HTML5 <section> element is similar to <div> as a general container element, but it *does* have some semantic meaning—the things it contains are a logical group of related content
Und noch als Zusatz: Ich hoffe, dein Beispiel ist wirklich nur Beispiel, da fehlt eine ganze Menge, bevor es valides HTML wird ;)

VG,
Mad
 

selberbauer

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
3.604
Hmm soviel wusste ich auch davor schon ;)

Vielleicht habe ich mich auch schlecht ausgedrückt:
Welcher Tag empfiehlt sich um <article>'s zu umschließen?
 

Madman1209

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
24.993
Hi,

also im Grunde genommen soll eben gerade durch den starken semantischen Ansatz ein Umschließen im Zweifel überflüssig sein. Steht auch im von mir verlinkten Blogpost.

The new HTML5 <article> element is like a specialised kind of <section>; it has a more specific semantic meaning in that it is an independent, self-contained part of the page. We could use <section>, but using <article> gives more semantic meaning.
w3c sagt dazu hier:
The <article> tag specifies independent, self-contained content.

An article should make sense on its own and it should be possible to distribute it independently from the rest of the site.

Examples of possible articles:

  • forum post
  • newspaper article
  • blog entry
  • user comment
Es ist also im Grunde genommen vollkommen Hose, was oder ob du was darum baust, solange es die Semantik der Seite dadurch nicht komplett zerreist.

Hoffe, ich konnte dir ein wenig Klarheit verschaffen :)

VG,
Mad
 
Top