Sehr hoher Ping beim Voip telefonieren

Cocacolalight

Commodore
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
4.438
Hallo Leute, ich habe ein total doffes Problem!

Wir telefornieren über Voip und wenn jemand telefoniert, dann steigt mein Ping beim Counter Strike Source spielen drastisch auf über 200 bis 450! Dies hat leider zur Folge, dass ich gekikt werde. Wenn mein Bruder aber gleichzeitig WoW spielt steigt sein Ping garnicht !

1. Warum steigt nur mein Ping und nicht auch der von meinem Bruder?
2. Kann ich dies irgendwie ändern?
3. Würde es etwas bringen wenn ich mir DSL 6000 kaufen würde, damit ich mehr kb/s zur Verfügung habe?

Ich habe Freenet.de als anbieter und eine Flatrate mit DSL2000. Es handelt sich um den Siemens Gigaset SX541.

Ich habe bei der Konfiguration einen Hacken bei QoS ( Damit genügend Kapazität für das Telefongespräch vorhanden ist), aber warum steigt nur mein Ping ?

Gruß Carlos

Danke im Voraus :)
 

thereal_KrONos

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
810
AW: Sehr hoher Ping beim Voip telefonieren!

Der Ping deines Bruders wird auch steigen, aber er merkt das nicht, weil er eben keinen FPS spielt.
Das Problem ist der Upload. Sobald telefoniert wird ist dies der limitierende Faktor. DSL6000 hilft in jedem Fall. Eine Uploaderhöhung würde jedoch auch schon ausreichen.
Sehr interessant ist auch Cfos (gibt eine 30-Tage Testversion). Das dürfte dein Problem auch weitestgehend lösen.
http://www.cfos.de/speed/cfosspeed_e.htm
 

Sam00

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
33
AW: Sehr hoher Ping beim Voip telefonieren!

Also, das ist doch ganz einfach. Du nennst zwar kaum Details aber ich gehe mal von einigen Dingen aus.
Generell: Für VoIP brauchst du eine gewissen Bandbreite. Diese wird wahrscheinlich bei dir priorisiert. Also bleibt dir für CSS nur noch eine gewisse Restbandbreite zur Verfügung.
Da es aber sein kann das normalerweise mehr Bandbreite benötigt wird steigt dein Ping. Der Upstream wird nicht ausreichen, der Downstream schon. Deswegen wird die ein Upgrade des Downstreams auch nicht viel bringen. Der Upstream ist der Flaschenhals.
Die Geschichte mit deinem Bruder musst du mal genauer erklären, wie gesagt du müsstest ein weniger detailter die Sache schildern, aber generell gilt meine Antwort.

Ich hoffe ich hab dir geholfen.
Sam
 

Cocacolalight

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
4.438
Also was möchtest du/ ihr den genau wissen?

Das wusste ich schon, dass die Bandbreite zugring ist!, aber warum steigt der ping bei meinem Bruder nicht ! Bei Ihm ist der Ping immer höchsten, egal ob telefoniert wird, auf maximal 100.

Also ich denke ich muss auf DSL6000 umsteigen, da wir ihr mir sagt dies das Porblem lösen kann.
PS: und ich hätte mehr Downstream :p

also was wollt ihr an Details?

Gruß Carlos
 

Sam00

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
33
Also, dann deute ich mal wieder.
Ich nehme an dein Bruder telefoniert über VoIP und zockt WoW im Web, ja? Und sein Ping geht auf maximal 100ms, ja?
Gut, dann wird WoW wohl weniger Upload verlangen als CSS. Somit wird die Bandbreite nicht so weit ausgenutzt und der Ping steigt nur ein wenig.
DSL6000? Wie gesagt, du brauchst mehr UPstream, nicht DOWNstream. Wenn du das gleichzeitig mit DSL6000 hast/haben kannst dann löst es das Problem höchstwahrscheinlich.
Gruss
Sam
 

thereal_KrONos

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
810
Mit DSL6000 bekommt man zwangsläufig einen höheren Upload.
Das Pingproblem liegt am Spiel. Der Ping, der InGame angezeigt wird, ist nicht vergleichbar. Zum Vergleichen ist der Ping-Befehl von Windows gut geeignet. Nach wie vor solltest du mal Cfos ausprobieren.
 
Top