Sennheiser PC 360 an Soundblaster Z vs. PS4 Heaset

Squareray

Ensign
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
167
Moin,

Ich habe mich vor langer Zeit bereits mal mit dem Thema Audio beschäftigt und damals auch die hier empfohlenen Varianten in Bezug auf Kopfhörer/Headsets getestet, das heißt so ziemlich alle Beyerdynamics und eben oben genanntes Headset und da ich an einer Asus Xonar u7 kaum einen Unterschied hören konnte (bitte fresst mich nicht 😂) Und der Bequemlichkeit wegen für das Sennheiser Headset entschieden. Der Unterschied zum vorherigem g930 war enorm.

Die u7 ging kaputt, ich habe weniger gezockt und der Nachkauf geriet bis vor kurzem in Vergessenheit. Jetzt habe ich wieder aufgerüstet und mich für die Soundblaster Z entschieden, Asus kam trotz des sehr guten Sounds alleine wegen Hardwareproblemen nicht in Betracht. Also angeschlossen, ausprobiert, eingestellt und ja, hat alles gepasst, ich war zufrieden, nur der Unterschied zum Onboardsound war nicht so extrem wie damals, naja egal dachte ich.

Spaßenshalber habe ich nun gestern mal mein PS4 Wireless Stereo Headset angeschlossen, eingestellt und was soll ich sagen, es klingt wesentlich klarer und kraftvoller als die Sennheiser. Das kann doch gar nicht sein oder? Auch wenn das Sennheiser Headset nur ein Headset ist, ist es ein sehr gutes, aber im Vergleich klingt es, als wäre ein Schleier vor dem Sound. Bei den Einstellungen der Soundblaster, habe ich alles ausprobiert, eine richtige Veränderung tritt nicht ein.

Habt ihr was Konstruktives?
Ergänzung ()

Ach ja, was vielleicht noch für wichtig ist... ist der Fiio E10 eine wesentliche Verbesserung vom Sound gegenüber der SB Z und würde es Sinn machen die Sennheiser daran zu betreiben oder kann es wirklich am Headset liegen, obwohl ich damals an der u7 kaum einen Unterschied zum dt990 gehört habe... letzten Endes will ich kristallklaren Sound und eine super Ortung... kann man auch mit dem Fiio richtig gut orten?
 

iNFECTED_pHILZ

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
3.011
Zunächst : nein, die filo 10 wird keinen bedeutend anderen klang haben.

Du hast dir ka mit den soundblaster jetzt erst mal nur einen passablen Kopfhörerverstärker gekauft, wo du Software - mäßig einiges dran einstellen kannst. Und genau da liegt dein Problem. Die Soundausgabe der ps4 versucht ein möglichst unverfälschtes, klares Bild aufzubauen. Eine PC Soundkarte versucht je nach Einstellungen genau das nicht und bringt mehr Wucht und simuliert unter Umständen raumklang.

Ich hoffe mal dass du dich mal ein bisschen im Soundmenu umgesehen hast von der creative. Sachen wie crystal und 3d Sound schalte mal probehabler aus. Die Ausgabeart "Kopfhörer" wählen.
 

Squareray

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
167
Ja, hatte alles durchprobiert... ich hab jetzt mal spaßenshalber meine Sony bt Kopfhörer per Klinke angeschlossen und selbst die sind hochauflösender ... die sennheiser klingen immer so als hätten sie einen Schleier davor... ich glaube ich muss mir mal von nem Kumpel die DT990 ausleihen und testen... die SK scheint also nicht das Problem zu sein...
 

iNFECTED_pHILZ

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
3.011
Hab es so verstanden dass deine Kopfhörer an der PS 4 gut klingen, an der Soundblaster aber nicht. Ein bisschen verwirrend geschrieben find ich


EDIT : nein steht sogar recht deutlich da wie du es gemacht hast.. Es war einfach zu früh für mich :-P
 
Zuletzt bearbeitet:

Squareray

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
167
Alles gut 😂

Ich hab noch mal Abstand von der Bassfunktion im SBX Studio genommen und es über den richtigen Equalizer angefangen einzustellen... Welten... der Sennheiser klingt jetzt schon viel besser, auch als das PS4 Headset... da werde ich noch mal Zeit investieren... bei der damaligen U7 habe ich es angeschlossen, FPS im DHT eingestellt und es klang perfekt... aber die Mühe wird sich lohnen...

Falls jemand gute Equalizereinstellungen für die SB Z, bin ich sehr dankbar...
 

Weedlord

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
13.503
Wenn dir das Ps4 Headset ohne eq besser gefällt warum dann mit dem Sennheiser Headset + eq rummurksen der nur den Klang komplett verfälscht und ggf die Gegnerortung in spielen zerstört?
 
Top