Sharkoon VS3-S Frage

LKs1017

Ensign
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
212
Hallo,

ich habe kurze Frage zu dem Sharkoon VS3-S Gehäuse. Passt dort der Scythe Mugen 2 rein bin mir nicht sicher hab recherchiert aber zu nichts informatives gekommen vielleicht könnt ihr mir helfen :)

Vielen Dank!
 

PUNK2018

Commodore
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
4.909
Zuletzt bearbeitet:

DaMoffi

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
14.613
Und wenn man den Angaben bei geizhals nicht traut, dann geht man einfach auf die Herstellerseite und sieht dort folgendes:

Kompatibilität:
Max. Länge Grafikkarte 35 cm
Max. Höhe CPU-Kühler 15,5 cm
Max. Länge Netzteil 23,5 cm

Dauert je nach Internetverbindung sogar weniger als 60 sec. ;)
 

Airbag

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
12.109
Um den Leuten, auch wenn der Thread schon alt ist, zu helfen, die auch danach gesucht haben.
Der Mugen 2 passst in das Gehäuse. Zwar ist das Gehäuse selbst nicht breit genug und der Mugen 2 ragt raus, jedoch hat es eine nach außen gewölbte Seitentür, weswegen man das Gehäuse immernoch zukriegt.

Also sind die Aussagen oben schlicht falsch,
 

Jonas5

Admiral
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
7.934
Das ist aber bei vielen Gehäuse so. Häufig kann man zu den Herstellerangaben nochmal bis zu 5mm draufschlagen.

In mein erstes Gehäuse (Xigmatek Asgard) passten laut Hersteller nur Kühler bis 150mm rein. Mein Groß Clockner (157mm) hat trotzdem gepasst.

Ich will das jetzt nicht für alle Hersteller pauschalisieren, aber viele geben häufig weniger an als reinpasst.
 
Top