"Sicherung einrichten" deaktivieren

KommaKla

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
72
Wie kann ich deaktivieren, dass Windows mit ständig an diese eine "wichtige" Meldung erinnert?
Ich hab mal solch eine Sicherung durchgeführt, auf meine externe Festplatte, die dann prompt mit glaube ich 200GB belegt war.

Sehe hinter dieser Sicherung keinen Sinn und würde sie daher gerne abschalten.

Andere Frage, was genau sichert Windows denn dann da eigentlich? Kann ich damit dann Windows neu aufsetzten und 1:1 so wieder auf die Festplatte bringen, wie ich es gesichert habe? Denn DANN wäre es schon sinnvoll.

Danke für Antworten :)
 

Froschkönig

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
1.216
welches windows? win7?
 

xD88

Ensign
Dabei seit
März 2009
Beiträge
134
Geh in Systemsteuerung-Wartungscenter.

Bei Sicherung gibt es die Option : Meldung für das Erstellen einer Sicherung abstellen.

link
 

Froschkönig

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
1.216
mal unter start -> systemsteuerung -> sichern und wiederherstellen -> einstellungen ändern -> weiter usw kontrollieren, was du da alles sicherst.

es sollte nur die systempartition per systemabbild gesichert werden. alle anderen häkchen raus!
 
H

Haydar

Gast
Nur die Daten in den Systemordnern(Eigene Musik, Eigene Videos etc.) werden mitgesichert, nicht die Daten die nicht in den jeweiligen Ordnern hinterlegt sind. Es ist also kein 100% Systemabbild.
Must vorsichtig sein. Ich hab letzte Woche meine ganzen Daten verloren weil ich vom Gegenteil ausgehend alle Dateien überschrieben hab *kotz*
 
Top