Test Space Beast Terror Fright: Horror-Shooter lehrt im Early Access das Fürchten

Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
4.208
#21
Sieht wirklich sehr nervig aus, dazu die dämliche Marschmusik.
 
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
4.989
#22
Erlaube mir die Frage, warum es ein Merkmal schlechter Qualität ist, über Early-Access-Spiele zu berichten?
Naja, es gibt spezialisierte Webseiten für Spiele, Seiten für News, Seiten für Technik.

Rate mal, was CB ist.

Davon abgesehen, es ist Shooter Nummer 45862594, das einzige Genre, was noch ausgeschlchteter ist als das des FPS sind Zombies.


Ich schließe mich den anderen Meinungen hier im Thread an, nix berichtenswertes und die nötige Epillepsiewarnung vor dem Video vergessen.
 

Dodonsky

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
113
#23
Sieht grässlich aus auf den ersten Blick.
 

hroessler

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
1.607
#24
Hallo zusammen,
der "Early-Access-Fehler" hab ich nur einmal gemacht (DayZ Standalone). Zur Zeit ist das Spiel Aufgrund des verbuggten Lootsystems und des erzwungenen "Persistence on" quasi unspielbar geworden. Und nach wie vor habe ich das gefühl, dass es bei dem Spiel einfach nicht vorwärts geht. Das Geld ist ja quasi auch schon verdient, wozu sich noch groß bemühen?

Greetz
hroessler
 

chardy

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
80
#25
"Zeitgestrecke"? Nö. Kann man auch selber drauf kommen: Man muss statisch bleiben. Was Aliens gefährlicher macht, wenn sie denn da sind. Unter anderem. Mit Upgrades geht die Interaktion außerdem deutlich schneller. Genau wie das Mündungsfeuer einfach ein Gameplay-Element, das durchaus eine Funktion hat. ;)
Mit dem Blinken meinte ich in erster Linie das Interface, aber auch beim Runterladen an den Konsolen; viel zu aufdringlich das ganze.

Und "statisch bleiben"? Mag ja sein, dass das das Konzept dahinter ist; ich sehe da aber nur >warten auf 100%>10m laufen>warten auf 100%>10m laufen>warten auf 100%>10m laufen>warten auf 100%>irgendwas abballern (nicht erkennbar)>10m laufen> usw...
 

r4yn3

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
6.141
#26
Wenn das im Gameplay Video alles ist, was man zur Zeit tun kann wär mit das maximal 2,50€ Wert. Was daran Horror sein soll ist mir schleierhaft. Horror ist nur, dass man ein solches Spiel (sogar noch im Early Access Status) testet, und ich mich auch noch hier durch die Kommentare wühle. :rolleyes:
 
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
2.944
#27
Klar kann man das Game nicht mit AAA-Titeln vergleichen.
Zeitlich aber schon- und da fühle ich mich wie bei Quake vor 15 Jahren oder so.
Mit solchen Titeln werden maximal irgendwelche Gefühle erzeugt-
jedoch bei weitem keine Atmosphäre.
Dichte Atmosphäre gibt es beispielsweise in Spielen wie S.T.A.L.K.E.R., Metro oder HalfLife2.
Alles was da nicht mithalten kann, hat einfach keine Atmoshäre ;) .
 

error_ss

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
115
#28
sieht für mich nach "Doom 3 BFG" aus... quasi eine noch "NEUERE"-"NEUAUFLAGE" vom uralt doom.... :utenforcer::utripper::utminigun::utpulsegun::utbiorifle::utflakcannon::utrocket:


EDIT: wie all zu oft.... altes neu vermarktet...


ein fall für die zwei hier...


COPY & PASTE!!!
COPY & PASTE!!!
COPY & PASTE!!!
COPY & PASTE!!!
....
....
usw....
 
Zuletzt bearbeitet:

AbstaubBaer

Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2009
Beiträge
7.850
#29
Naja, es gibt spezialisierte Webseiten für Spiele, Seiten für News, Seiten für Technik.

Rate mal, was CB ist.

Davon abgesehen, es ist Shooter Nummer 45862594, das einzige Genre, was noch ausgeschlchteter ist als das des FPS sind Zombies.

Ich schließe mich den anderen Meinungen hier im Thread an, nix berichtenswertes und die nötige Epillepsiewarnung vor dem Video vergessen.
ComputerBase war, als ich das letzte Mal nachgesehen habe, eine Webseite rund um Computer in all ihren Formen. Dazu gehört auch Software, die in Form von Spielen seit Jahren getestet wird. Warum Early Access da nicht reinpassen soll oder ein Merkmal für Qualitätsverlust ist, erschließt sich mir nicht - letzteres ist ein Punkt, der auch dein Beitrag nicht ausführt. Warum "dürfen" nur spezialisierte Seiten an "EA"?

Im Genre Ego-Shooter, das mittlerweile nur noch nach einer, von Activision erdachten Blaupause gestrickt wird, ist SBTF eine erfrischende Abwechslung. Nur weil es vier Räder hat, muss es nicht das selbe Auto wie alle anderen Autos sein.

Wenn das im Gameplay Video alles ist, was man zur Zeit tun kann wär mit das maximal 2,50€ Wert. Was daran Horror sein soll ist mir schleierhaft. Horror ist nur, dass man ein solches Spiel (sogar noch im Early Access Status) testet, und ich mich auch noch hier durch die Kommentare wühle. :rolleyes:
Wir werden auch künftig Spiele in Early-Access-Formaten testen. Was verkauft wird, muss sich auf dem Markt behaupten. Außerdem kann man neben der Bewertung des Status Quo auch Ambitionen und Pläne anschauen um zu sehen, welches Potential noch vorhanden und was künftig zu erwarten ist.
 

Handysurfer

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
1.128
#30
Ich finde es ist deshalb wichtig nicht über Early Access zu berichten, weil man damit mehr Werbung für unfertige Spiele macht. Das wiederum animiert jeden Hans Entwickler dazu noch mehr Early Access zu machen, statt sich auf Qualität in Form von fast bugfreien Spielen mit unbeschnittenen Features.

Die Entwickler betrügen jetzt schon mit unfertigen Spielen. Entweder wird es nie fertig oder man lässt sich 5x so viel Zeit oder gibt sich null Mühe, so wie bei den meisten Indie Spielen.
 

r4yn3

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
6.141
#32
Es geht hier nicht um Early Access per se. Zumindest für meinen Teil. Computerbase testet so selten und so maßlos willkürlich Spiele, dass die Auswahl der Spiele einfach fragwürdig ist. Wenn da darunter mal was wirklich nennenswertes wie ein Minecraft ist, dann passt das ja.

Aber was bitte hat dieses SBTF hier bei den paar Spielen die ihr testet zu Suchen? Warum wird kein Goat Simulator getestet? Oder I Am Bread? Wie gesagt, für meinen Geschmack eine völlig willkürlich Auswahl was ihr testet.

Wenn ich etwas über Spiele lesen will schaue ich auf Gamestar. In diesem Sinne, Schuster bleibt bei euren Leisten.

Edit: Was für meinen Geschmack noch vertretbar wäre ist sowas hier: https://www.computerbase.de/2014-12/die-besten-spiele-fuer-die-feiertage/#abschnitt_vorwort
Macht doch einfach Quartalsmäßig ne Zusammenfassung von Spielen die ihr für gut haltet. Zu jedem Spiel ein paar Zeilen, und gut is. Meinetwegen einmal ein Test mit Vollpreis Titel, einmal Indie Games und einmal Early Access.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bright0001

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
398
#33
Das wiederum animiert jeden Hans Entwickler dazu noch mehr Early Access zu machen, statt sich auf Qualität in Form von fast bugfreien Spielen mit unbeschnittenen Features.
Leute mit Ideen wollen Spiele entwickeln und gleichzeitig Brot auf dem Tisch haben, was ist daran so verwerflich?
Die Menge an schlechten Spielen hat auch ne Masse an guten Spielen gegenüber, Minecraft hat auch irgendwann angefangen Alphas/Betas zu verkaufen mit der Aussicht auf 1.0 .

Die Entwickler betrügen jetzt schon mit unfertigen Spielen. Entweder wird es nie fertig oder man lässt sich 5x so viel Zeit oder gibt sich null Mühe, so wie bei den meisten Indie Spielen.
Da steht fett GREENLIGHT oder Early Access oder was auch immer dabei, die Sache ist sich vorher zu informieren. Wenn ich mir n Päckchen Schlagsahne kaufe, beschwere ich mich auch nicht dass sie ungeschlagen ist; es reicht sich vorher zu informieren was man kauft.

Und es kommt ja n ziemlich deftiger Haufen guter Spiele dabei rum.

Computerbase testet so selten und so maßlos willkürlich Spiele, dass die Auswahl der Spiele einfach fragwürdig ist. [...]

Aber was bitte hat dieses SBTF hier bei den paar Spielen die ihr testet zu Suchen? Warum wird kein Goat Simulator getestet? Oder I Am Bread? Wie gesagt, für meinen Geschmack eine völlig willkürlich Auswahl was ihr testet.
>Ihr testet völlig willkürlich Spiele
>Macht mal lieber diese
>Trash wie Goat Simulator und I am Bread

Wonach hast du die ausgesucht, nach inhaltlicher Güte? Goat Simulator fand ich echt lustig, kam da aber auch nur so früh drauf weil irgendne Seite so einen Ranztitel getestet hat. Kann mir gut vorstellen dass es da genau so Kommentare gab wie hier.

An die Moderation; Ich finde es gut dass auch mal Spiele außerhalb der Mainstream-Hemisphäre auf den Tisch kommen, und vor allem lohnenswerte Titel erwähnt werden.
 

r4yn3

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
6.141
#34
Wo hab ich behauptet sie sollen die beiden Titeln testen? Der Punkt ist der, entweder ich teste so gut wie alles was eventuell gut sein könnte, oder gar nix. Und wenn ich schon nicht die redaktionellen Kapazitäten habe, alles zu testen und mir vereinzelt Spiele aussuche, dann doch auch bitte welche die wirklich Potential haben.

Wie wärs denn damit, jeden Monat 3-5 Spiele in einer Umfrage anzubieten für die man abstimmen kann, was man getestet haben möchte.
 

AbstaubBaer

Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2009
Beiträge
7.850
#35
Ich finde es ist deshalb wichtig nicht über Early Access zu berichten, weil man damit mehr Werbung für unfertige Spiele macht. Das wiederum animiert jeden Hans Entwickler dazu noch mehr Early Access zu machen, statt sich auf Qualität in Form von fast bugfreien Spielen mit unbeschnittenen Features.

Die Entwickler betrügen jetzt schon mit unfertigen Spielen. Entweder wird es nie fertig oder man lässt sich 5x so viel Zeit oder gibt sich null Mühe, so wie bei den meisten Indie Spielen.
Deshalb versuchen wir, das Potential des Spiels einzuschätzen, was solchen Tendenzen hoffentlich entgegenzuwirken hilft. Werbung per se soll Berichterstattung nicht sein; wenn EA schon im EA-Stadium rund und der Preis angemessen ist, spricht doch nichts gegen einen frühen Kauf. Das hängt aber ab vom jeweiligen Spiel und lässt sich schwer pauschalisieren. Hier findet sich zum Beispiel der Hinweis auf die wenig konkreten Pläne für die Weiterentwicklung und die kostenlose Demo im Artikel, die fast den gleichen Inhalt bietet. Gerade deshalb halte ich es für wichtig und sinnvoll, auch den ein oder anderen Blick auf Early Access zu wagen; wir versuchen, einen Anhaltspunkt zu geben der hilft zu ermitteln, ob ein Kauf individuell lohnt. Die Kategorie ist mittlerweile eigentlich zu groß und zu wichtig, um sie einfach zu ignorieren.

Es geht hier nicht um Early Access per se. Zumindest für meinen Teil. Computerbase testet so selten und so maßlos willkürlich Spiele, dass die Auswahl der Spiele einfach fragwürdig ist. Wenn da darunter mal was wirklich nennenswertes wie ein Minecraft ist, dann passt das ja.

Aber was bitte hat dieses SBTF hier bei den paar Spielen die ihr testet zu Suchen? Warum wird kein Goat Simulator getestet? Oder I Am Bread? Wie gesagt, für meinen Geschmack eine völlig willkürlich Auswahl was ihr testet.

Wenn ich etwas über Spiele lesen will schaue ich auf Gamestar. In diesem Sinne, Schuster bleibt bei euren Leisten.
Weil GS und dieser andere Kram Trash sind. Und zwar Trash der sehr bemüht Trash sein will, so wie Sharknado. Also Müll.:D
In meinen Augen steckt hinter SBTF ein überaus interessantes Konzept, das in seiner jetzigen Form prinzipiell gut funktioniert. Die Demo gibts gratis, das kann man also selbst ausprobieren.

Wir können schwerlich jedes Spiel testen, das auf den Markt kommt, das ist richtig. Deshalb die Beschränkung auf eine Auswahl, die wir für spannend und/oder interessant halten. Im Bestreben, nicht nur AAA und CoD/BF X+1 abzudecken, sondern den Blick auch einmal auf andere Seiten der Spiele(-kultur) zu lenken, etwa in Form der Klassiker-Reihe und eben nicht nur Mainstream und Populäres. Dazu passt es, auch ab und an mal in Nischen zu spähen, die nicht breitenkompatibel sind - das kann ebenfalls spannend sein. Dass die Auswahl nicht jedem Leser immer zusagt, lässt sich leider nicht vermeiden, die Geschmäcker und Interessen sind dafür zu verschieden. Was vielleicht willkürlich erscheinen mag, aber an der inhaltlichen Aussagekraft nichts ändert. Man muss nicht alles testen, um das leisten zu können :)
 

Bright0001

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
398
#36
Wo hab ich behauptet sie sollen die beiden Titeln testen? Der Punkt ist der, entweder ich teste so gut wie alles was eventuell gut sein könnte, oder gar nix. Und wenn ich schon nicht die redaktionellen Kapazitäten habe, alles zu testen und mir vereinzelt Spiele aussuche, dann doch auch bitte welche die wirklich Potential haben.
Aber das ist doch genau das, was aus dem Artikel hervorgeht. Dass der Titel Potenzial hat.
Und wenn du das anders siehst, dann verhält sich das wie mit den subjektiven Eindrücken jedweder Kunstform. Die technische Seite kann man noch halbwegs objektiv bewerten, aber ob es Spaß macht, das entscheidet jeder für sich. Und einige möchten nicht stumpf drauf loskaufen sondern warten ob sie nicht von irgendwo vielleicht eine unerwartete Empfehlung bekommen.

Wie wärs denn damit, jeden Monat 3-5 Spiele in einer Umfrage anzubieten für die man abstimmen kann, was man getestet haben möchte.
Ooooooder man scrollt einfach weiter wenn man an einem Artikel nicht interessiert ist. :)
 
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
1.679
#38
Der sieht echt aus als wäre er vor 10 Jahren entwickelt worden, man sieht deutlich das heute nur noch auf Masse gesetzt wird.
Fast alle Games die heute produziert werden sind für mich für die Tonne.
 
Dabei seit
März 2008
Beiträge
3.698
#39
Sound und UI könnte man optimieren aber dafür ist es ja noch nicht zu spät. 😉

Ich finde es gut, daß CB sich diesen Titel rausgepickt hat und der Redakteur einfach das vorgestellt hat auf was er Lust hatte bzw. Interesse da war.

Es wird auch Leser geben die jetzt aufmerksam wurden und den Titel testen können. Ich sehe da keinen Nachteil.
 
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
4.287
#40
Top