Speichererweiterung für Apps

HardwareFan

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
21
Hi leute,
ich habe mir für mein Smartphone eine 16gb SD card (class 10) gekauft. Mein hintergedanke war nun, nicht nur Musik und Bilder darauf zu speichern, sondern auch Apps,da mein Handyspeicher voll ist. Meine frage ist nun, wie kann ich dem smartphone sagen,dass ich Apps auf der Karte speichern möchte, und wie kann ich schon installierte apps auf die SD card rüberschieben?

danke schonmal im vorraus :)
 

6shop

Banned
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
6.820
einstellungen -> anwendungen -> anwendungen verwalten -> eine app anklicken -> (falls möglich bei der app) "Auf SD-Karte verschieben" wählen
 

HardwareFan

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
21
das habe ich schon probiert aber es funktioniert leider nicht...er sagt mit das er es verschiebt aber es passiert nichts weiter
 

grax

Commander
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
2.691
Apps2SD geht ab 2.2 (Froyo).
Welche Android Version hast du denn? Und welches Handy hast du?
 

6shop

Banned
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
6.820
was hast du denn für ein smartphone?
 

HardwareFan

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
21
ich habe das samsung galaxy r mit 2.3.5...wenn ich bei einstellungen -> anwendungen -> anwendungen verwalten -> eine app anklicken ->"auf sd karte verschieben" wähle will das handy vom handyspeicher zum usb speicher verschieben(dort als sd karte benannt) der ist bei dem galaxy r 4gb gross meine 16gb karte steht dort nicht zur auswahl
Ergänzung ()

Ich habe Gestern eine 3 Seiten lange Forumsdisskussion auf einem englischsprachigen Forum gesehen, wo mehrere Leute genau das selbe Problem wie ich hatten...Nach wochenlangen hin und her ließ sich dort eine einzige funktionierende Lösung finden...Leider handelt es sich um einen root, den man mit einer im Andoid Market erhältlichen app ermöglichen kann. Ich werde mich dann lieber mit den 4GB die lediglich für apps auf meinem Handy zur verfügung stehen zufireden geben als womöglich noch die Garantie für ein 5 tage altes Gerät zu verlieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top