SQL (SQLite) MAX() Funktion liefert falschen Wert

FaKer

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
99
Hallo zusammen,

ich bin grad auf ein super merkwürdiges Problem gestoßen.

Ich möchte mir den maximalen wert einer Spalte ausgeben lassen:

Code:
SELECT max(energy) FROM details;
max(energy)
-----------
9800

Möchte ich mir davon den Durschnittswert angeben lassen:
Code:
SELECT AVG(energy) FROM details;
avg(energy)
---------------
30121.641025641

Also der Durschnittswert ist schonmal Größer als der Max-Wert. Kann ja garnicht sein...

Wenn ich mir nun die energy Spalte ausgeben lasse:
Code:
SELECT energy FROM details;
energy
---------------
0
0
191200
191200
191200
191200
10000
191400
191400
24600
166800
24600
166800
166800
24600
24600
24600
166800
24600
166800
166800
166800
166800
166800
166800
24600
24600
191400
191400
191400
191400
191400
191400
31000
31000
31000
31000
31000
31000
31000
31000
31000
31000
und noch viele weitere Einträge...

Woran liegt es, dass die max()-Funktion ein falsches Ergebnis liefert?!

// Warum auch immer war die Spalte als TEXT und nicht INTEGER markiert... problem gelöst
 
Zuletzt bearbeitet:
Top