SSH Daemon auf WRT54GL ohne flashen?

-=Renegade=-

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
407
Hey!


Ich würde einen SSH Daemon auf meinem WRT54GL benötigen, ohne dabei auf die Originale Firmware verzichten zu müssen (also bitte keine Tipps ala Tomato oder DD-WRT usw :))

Gibt es trotzdem eine Möglichkeit, den SSH Daemon zu installieren?


Vielen Dank im Voraus


so long
Renegade
 

Boeby

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
942
Weshalb möchtest du denn das ?
DD-WRT ist easy zu installieren.. (Habs selber drauf..)
 

-=Renegade=-

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
407
Garantieverlust? ;) (und ja ich hab auch schon mal ältere Geräte geflashed ich weiß das es nicht schwer ist, trotzdem die eindeutige Formulierung, ohne Fremd Firmware :))

Soweit ich weiß unterstützt der WRT54GL ja auch das TFTP Protokoll. Kenn mich selbst damit leider gar nicht aus, aber gibt es vllt einen Weg den SSH Daemon aufzuspielen und auch zu starten?


so long
 

Oli_P

Captain
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
3.564
Ich denke auch, daß das nicht geht... ich verstehe aber nicht, warum Leute sich ein WRT54GL kaufen und dann Angst vorm flashen haben??? Das Gerät ist ausdrücklich dafür ausgelegt, mit alternativer FW betrieben zu werden (deswegen das "L" am Ende des Modell-Namens).
Sonst hätt es ja auch ein gewöhnlicher Router getan :)

Ich hab mein WRT54GL schon einige Male geflasht... auch wieder zurück zur Original Linksys-FW... Wenn man sich genau an die Anleitung hält, dann kann da eigentlich nix passieren :) Zur Zeit betriebe ich den Router mit Tomato :)

edit: Übrigens hat Tomato einen SSH-Daemon ;)

Flash or die! :D
 
Zuletzt bearbeitet:

-=Renegade=-

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
407
Okay, in Ruhe zum letzten Mal:
  • Ich weiß, das Router flashen nicht schwer ist.
  • Ich weiß, wie man einen Router flashed.
  • Ich habe schon mal einen Router geflashed (Und ja, mit Tomato und ja, ich weiß daher das es dort einen SSH Daemon gibt)

Allerdings gibt es auch Beweggründe warum man einen Router nicht flashen will und derer ich mir deutlich bewusst bin.

Deshalb die eindeutige Formulierung schon im Threadtitel: OHNE FLASHEN!

Also bitte antwortet nicht ständig das ich den Router flashen soll, ich weiß, dass das geht, will es aber explizit nicht so. Und sollte es ohne flashen nicht gehen oder keiner eine Lösung wissen ist das auch kein Problem, aber weist bitte nicht ständig auf eine Lösung hin, die ich bereits kenne aber nicht möchte.

Danke.
 

Oli_P

Captain
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
3.564
Es gibt nur eine Lösung, die heißt flashen... willst du nicht flashen, kannst du dein Problem nicht lösen. Oder du kaufst dir nen neuen Router, der sowas standardmäßig kann. Aber ich verstehe immer noch nicht, warum du dir überhaupt das WRT54GL gekauft hast??? Aber nun gut, du kennst die Lösung :)
 
Top