Standard-App vs. Custom Icon/Kontexmenü

dope69

Cadet 2nd Year
Registriert
März 2017
Beiträge
30
Hallo zusammen,

ich habe es diese Woche auch endlich mal geschafft von Windows 7 auf Windows 10 upzudaten. Soweit auch alles konfiguriert bekommen (auch wenn manches nur relativ kompliziert über die Registry zu erreichen war) bis auf ein Problem mit Winamp:

In den Einstellungen von Winamp kann man ein Icon für Audio Dateien und eins für Playlist Dateien auswählen, da hatte ich unter Windows 7 immer das dunkle Winamp Symbol für Audio Dateien und für Playlists das zweite von oben im Einstellungsfenster. (siehe Bild im Anhang)
Unter Windows 10 ändert sich leider nichts wenn ich diese in den Winamp Einstellungen ändere. Selbes gilt für die Kontextmenü Einträge die man (theoretisch) einstellen kann. (Winamp selbstverständlich als Admin ausgeführt)

Dann habe ich versucht das Ganze mit dem Tool ExtMan für .mp3 und .m3u8 (Quasi alles an Musik/Playlists ist in diesen beiden Formaten) einzustellen, was auch kurzzeitig Erfolg brachte. Icons wie ich sie wollte und Kontextmenü auch, aaaaber beim Doppelklicken auf eine .mp3 Datei fragt mich Windows nach der Standard-App zum öffnen. Also Winamp ausgewählt und zack Icons und Kontextmenü Einträge wieder weg. Also wenn ich mit ExtMan die Einstellungen setze wird die Standard App gelöscht und wenn ich die Standard App setze werden die anderen Einstellungen gelöscht.
Es liegt wohl daran, dass Windows einen Hashwert generiert und wenn Einstellungen der Standard App nicht durch Windows Einstellungen selbst sondern von extern geändert werden wird die Standard App zurückgesetzt.

Das was ExtMan in die Registry schreibt (siehe Spoiler) habe ich auch versucht manuell einzutragen, da passiert aber gar nichts.

REGEDIT4

[HKEY_CLASSES_ROOT\.mp3]
@="Winamp.File.MP3"
"Content Type"="audio/mpeg"
"PerceivedType"="audio"

[HKEY_CLASSES_ROOT\.mp3\OpenWithProgids]

[HKEY_CLASSES_ROOT\.mp3\PersistentHandler]
@="{098f2470-bae0-11cd-b579-08002b30bfeb}"

[HKEY_CLASSES_ROOT\.mp3\ShellEx]

[HKEY_CLASSES_ROOT\.mp3\ShellEx\{BB2E617C-0920-11D1-9A0B-00C04FC2D6C1}]
@="{9DBD2C50-62AD-11D0-B806-00C04FD706EC}"

[HKEY_CLASSES_ROOT\.mp3\ShellEx\{e357fccd-a995-4576-b01f-234630154e96}]
@="{9DBD2C50-62AD-11D0-B806-00C04FD706EC}"

[HKEY_CLASSES_ROOT\Winamp.File.MP3]
@="MPEG Layer 3 Audiodatei"
"EditFlags"=dword:00000000

[HKEY_CLASSES_ROOT\Winamp.File.MP3\DefaultIcon]
@="C:\\ToolsInstall\\Winamp\\winamp.exe,4"

[HKEY_CLASSES_ROOT\Winamp.File.MP3\shell]
@="Play"

[HKEY_CLASSES_ROOT\Winamp.File.MP3\shell\Enqueue]
@="&In Winamp einreihen"

[HKEY_CLASSES_ROOT\Winamp.File.MP3\shell\Enqueue\command]
@=""C:\\ToolsInstall\\Winamp\\winamp.exe" /ADD "%1""

[HKEY_CLASSES_ROOT\Winamp.File.MP3\shell\Enqueue\DropTarget]
"Clsid"="{77A366BA-2BE4-4a1e-9263-7734AA3E99A2}"

[HKEY_CLASSES_ROOT\Winamp.File.MP3\shell\open]
@=""

[HKEY_CLASSES_ROOT\Winamp.File.MP3\shell\open\command]
@=""C:\\ToolsInstall\\Winamp\\winamp.exe" "%1""

[HKEY_CLASSES_ROOT\Winamp.File.MP3\shell\open\DropTarget]
"Clsid"="{46986115-84D6-459c-8F95-52DD653E532E}"

An die falschen Icons könnte ich mich ja noch gewöhnen, aber der Kontextmenü Eintrag "In Winamp einreihen" wäre schon ganz nett.
Vielleicht hat jemand von euch eine Idee.

Software:
Windows 10 Home 1903 Build 18362.418
Winamp v5.666 Build 3516
bzw. Winamp v5.8 Beta (hat bei beiden nicht funktioniert, bei der Beta haben sogar ein paar Einstellungsoptionen gefehlt)
 

Anhänge

  • winampproblem.png
    winampproblem.png
    26,1 KB · Aufrufe: 328
Leider Nein, unter HKEY_CLASSES_ROOT\Winamp.File.MP3\ sind folgende Werte eingetragen, sollte so stimmen:

[HKEY_CLASSES_ROOT\Winamp.File.MP3]
@="MPEG Layer 3 Audiodatei"
"EditFlags"=dword:00000000

[HKEY_CLASSES_ROOT\Winamp.File.MP3\DefaultIcon]
@="C:\\ToolsInstall\\Winamp\\winamp.exe,4" <- #4 ist das Icon was ich eigentlich will btw

[HKEY_CLASSES_ROOT\Winamp.File.MP3\shell]
@="Play"

[HKEY_CLASSES_ROOT\Winamp.File.MP3\shell\Enqueue]
@="&In Winamp einreihen"

[HKEY_CLASSES_ROOT\Winamp.File.MP3\shell\Enqueue\command]
@="\"C:\\ToolsInstall\\Winamp\\winamp.exe\" /ADD \"%1\""

[HKEY_CLASSES_ROOT\Winamp.File.MP3\shell\Enqueue\DropTarget]
"Clsid"="{77A366BA-2BE4-4a1e-9263-7734AA3E99A2}"

[HKEY_CLASSES_ROOT\Winamp.File.MP3\shell\open]
@=""

[HKEY_CLASSES_ROOT\Winamp.File.MP3\shell\open\command]
@="\"C:\\ToolsInstall\\Winamp\\winamp.exe\" \"%1\""

[HKEY_CLASSES_ROOT\Winamp.File.MP3\shell\open\DropTarget]
"Clsid"="{46986115-84D6-459c-8F95-52DD653E532E}"

Was mir noch aufgefallen ist, die WinRAR Kontextmenüeinträge werden auch angezeigt, die wurden durch WinRAR gesetzt, allerdings scheinbar für alle Dateien. Wenn mir jemand den passenden Registry Key für alle Dateien nennt könnte ich es da eintragen und gucken ob es so geht.
Dann würde In Winamp einreihen zwar auch bei z.B. Bildern erscheinen aber immerhin auch wieder bei mp3s

//edit:
Habe es jetzt für alle Dateitypen registriert bekommen, vielleicht hilft es ja nochmal jemandem:
Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_CLASSES_ROOT\*\shell\Enqueue]
@="In Winamp einreihen"

[HKEY_CLASSES_ROOT\*\shell\Enqueue\command]
@="\"C:\\ToolsInstall\\Winamp\\winamp.exe /ADD \"%1\"\""

[HKEY_CLASSES_ROOT\*\shell\Enqueue\DropTarget]
"Clsid"="{77A366BA-2BE4-4a1e-9263-7734AA3E99A2}"

Jetzt kann ich zwar auch z.B. Bilder in Winamp einreihen aber whatever, hauptsache mp3s funktionieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Oben