Standardprogramm ändert sich laufend

Ananas

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
422
Hallo!

Seit der Installatiion von Winamp erscheint dieser nun immer,wenn ich die Schnelltaste meiner Tastatur drücke.
Habe in der Systemsteurung unter Standardprogrammen aber den Media Player gewählt.Der erscheint dann auch aber nach jedem Neustart kommt wieder Winamp!Dabei bin ich mir ziemlich sicher,daß ich bei der Winamp-Installation es abgelehnt habe,ihn als Standardplayer einzusetzen,sollte nur für Internetradio genutzt werden.

Hat jemand eine Idee?

P.S. Betrifft Sys 1
 

moquai

Banned
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
16.762
Hallo,

ist es nicht so, dass man in den Einstellungen der Tastatur auswählen kann, welche Anwendung gestartet werden soll?
 

Ananas

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
422
Super,das wars.Habe bei "verknüpften Dateitypen" keine eingestellt,sowie bei "Dateiverknüpfungen beim Start von Winamp wiederherstellen" den Haken entfernt.
Stößt mir sauer auf,daß die sich so Hintertüren öffnen...

Herzlichen Dank
 
P

phelix

Gast
@moquai

Nein, zumindest nicht bei den Tastaturen, die keine Treiber mitbringen. Es wird immer die standardmäßig verknüpfte Anwendung (Browser, Player, Mailsoftware, ...) geöffnet, wenn auf die entsprechenden Media-Tasten gehämmert wird.
 

moquai

Banned
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
16.762
Aha, deswegen. Meine Logitech-Tastatur hat programmierbare Tasten per Treiber.
 
Top