Stapelverarbeitung Zeitraffer GoPro, Jede Stunde ein Bild behalten

Felix1509

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
1.034
Servus,

folgende Situation: Eine GoPro hat über ein halbes Jahr jede Minute ein Bild geschossen, um einen Ablauf in einer Fabrikhalle zu dokumentieren.
Jetzt sollen die gesamten Bilder folgendermaßen "aussortiert" werden.
Es soll nur noch ein Bild pro Stunde (anstatt alle 60 Minuten eines)in der Bildermenge sowie nur die Bilder die zwischen 6 und 18 Uhr aufgenommen worden sind vorhanden sein.
Also immer 59 Bilder aussortieren, 1 Bild behalten. Und alle Bilder zwischen 18 und 6 Uhr aussortieren.

Da die Bilder ja jeweils jede Minute aufgenommen worden sind, müsste man ja mit einer Art Algorhytmus der alle 59 Bilder jeweils 12 mal (weil 12h zwischen 6 und 18 Uhr) und dann die folgenden 720 Bilder (60 x 12) Bilder aussortiert die Aufgabe möglich machen können.
Also folgendermaßen:
-59 Bilder löschen
-1 Bild behalten
12 mal wiederholen
-720 Bilder Löschen

Und von vorn...

Gibt es dafür ein Programm? Photoshop Stapelverarbeitung?

Geht das überhaupt so wie gedacht?

Gibt es einfachere Methoden?

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe.

Beste Grüße
Felix
 

Cave Johnson

Commodore
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
4.362
Haben die Bilder eindeutige Namen? Dann könnte man das wohl relativ einfach über Filter im Explorer machen.

Eine Alternative wäre - bspw. mit dem RegExRenamer - alle "falschen" Bilder umzubenennen, damit man sie auch wieder im Explorer leicht von den "richtigen" Bilder trennen und löschen kann. Man könnte z.B. alle Bilder umbenennen die eine bestimmte Uhrzeit im Namen haben.
 

Felix1509

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
1.034
Also die Dateien (müssten ja so ca 262000 Bilder sein) haben alle einen Namen mit folgendem schema "G0094508", "G0094509", und so weiter.

Also leider kein eindeutiges Datum im Dateinamen.

In den Meta-Daten sind allerdings die Datums-Informationen hinterlegt.
.
Kann man in dem RegExRenamer einstellen, dass z.B. immer 59 Bilder umbenannt werden und dann eins nicht
 

9pinking

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
986
Dann kannst Du mit Photoshop Elements die Dateien umbenennen z.B. im Format yymmdd_hhmm_(originalname).jpg, der Organisator kann das aus den Exif´s automatisch auslesen. Damit sind sie eindeutig benannt. Dann sollte es mit einem Filter in Explorer möglich sein, alle Bilder der Stunden 6-18 und der Minute 00 als Beispiel herauszufiltern.
Diese kann man dann in einen Extraordner kopieren, "schon" fertig.

Gruß

9pinking
 
Top