Startleiste->programme plötzlich leer

Orcen

Ensign
Dabei seit
März 2003
Beiträge
145
nabend

war gestern bei meinen eltern. die haben von tonline zu arcor gewechselt.
hab die geräte getauscht und arcor installiert. es hat nich ganz funktioniert. da hab ich
tonline deinstalliert... das internet funktioniert jetzt wunderbar... ABER

die programmleiste in der windowsstartleiste is jetzt fast leer. nur noch 5 programme drin. dabei sind auf dem rechner bestimmt 30 installiert. nach dem deinstallieren musste ich neustarten und seitdem is das so. systemwiederherstellung (die auch nich mehr in der zubehörleiste war) hat nich geholfen...

die programme sind alle noch da und man kann sie auch nutzen... aber halt die programmeleiste is fast leer.

kann man da was machen ohne "format c:" :D

danke orcen
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.815
Versuch es mit einer Reparaturinstallation, dann gehen auch keine Daten verloren.
 
P

pcpanik

Gast
kann man da was machen ohne "format c:" :D
danke orcen
Vielleicht sehe ich das jetzt zu "einfach", aber wie wäre es denn damit, selbst die Verknüfungen wieder anuzlegen?

Die normalen Windows eigenen findest Du idR. unter dem Default User (Dokumente und Einstellungen), oder Du schaust mal unter "\WINDOWS\system32\config\systemprofile\Startmenü\Programme"

Sollten Dir noch immer einige Windows Verknüfungen fehlen (Z.B. Systemprogramme), kann man sie sogar ganz bequem von einem anderen PC kopieren.

Den Rest kann man doch relativ bequem mit der Rechten Maustaste und "Verknüpfung hier erstellen" selber bauen.
 
Top